my reseach :: chafer biology :: gazetteer :: on expedition :: links

impressum :: feedback :: guestbook :: home

 



 My research
 

Publications
Projects
Materials
Catalogues

 

 

 

Relevant references for faunistics of Coleoptera (Insecta) for Mecklenburg-Vorpommern (Germany)

   
From: Ahrens, D. (2000): Zum Stand für Mecklenburg-Vorpommern faunistisch relevanter Literatur: Coleoptera (Insecta).- Arch. Fr. Naturg. Meckl. (1999), 77-107.


Im Rahmen des Projekts „Entomofauna Germanica“ wurde 1994 von einem Kollektiv von zahlreichen Faunisten und Spezialisten begonnen, eine, wenn auch erst vorläufige, Checkliste der Käfer zu erarbeiten (Köhler, F. & Klausnitzer, B. (Hrsg., 1998): Verzeichnis der Käfer Deutschlands. Entomofauna Germanica.- Ent. Nachr. Ber., Beiheft 4, Dresden:1-185.)
Ziel der Arbeit war es, eine Arbeitsgrundlage für Faunisten bereitzustellen, die das bereits taxonomisch und faunistisch überalterte Verzeichnis von Horion (1951) ersetzen soll, als Anfang und Arbeitsgrundlage für eine flächenbezogene Kartierung per Rasterkarten u.ä.
Das erste umfassende Verzeichnis mecklenburgischer Käfer, wenn auch mit begrenztem regionalem Bezug, lieferte Clasen (1845-61). Er kannte damals insgesamt 2604 Arten für Mecklenburg (Clasen 1861). Darauf aufbauend erschienen eine Reihe von ergänzenden Schriften, wovon Hainmüller (1928-32), Brauns (1874, 1878), Kersten (1928-1944), Stöckel (1980-88) und die Arbeiten von Müller-Motzfeld (1968-1996) als wesentliche hervorzuheben wären. Für Vorpommern lag nie ein vollständiges Verzeichnis vor, lediglich Einzelpublikationen zu bestimmten Gruppen beziehungsweise das Lüllwitz’sche Verzeichnis für ganz Pommern ohne Berücksichtigung des Gebiets von Vorpommern. Im Rahmen der Fauna der DDR wurden ebenfalls Arbeiten mit Checklistcharakter für zahlreiche Gruppen erstellt (Dieckmann 1972-1988, Fichtner 1981, Rudolph 1982, Mohr 1977,1985, Liebenow 1979, Klausnitzer 1971 u.a.).
Da für die Erarbeitung des Verzeichnisses (Köhler & Klausnitzer 1998) bei zahlreichen Gruppen nur Literaturangaben berücksichtigt werden konnten, soll der Kenntnisstand der Schriften an dieser Stelle dokumentiert werden. Dabei kann es sich wohl kaum um eine vollständige Bibliographie für das Gebiet handeln, wenn auch darauf hin gearbeitet wurde, um eine Arbeitserleichterung für alle Faunisten zu schaffen. Für eine schnellere Handhabung des Literaturverzeichnisses werden die Arbeiten nach den Familien aufgeschlüsselt. Aus praktischen Gründen werden die Familien (in alphabetischer Reihenfolge) nach Lucht (1987) gruppiert, da in den meisten faunistischen Arbeiten eine ähnliche Reihenfolge der Taxa zu finden ist. So sind z.B. die Noteridae mit den Dytiscidae in einer Schlagzeile zusammengefaßt, usw.
Diese Literatur-Zusammenstellung wurde bereits 1996 abgeschlossen und an anderer Stelle zum Druck eingereicht, doch kam es immer wieder zur Verzögerung der Drucklegung. Nun ist durch das Bestreben der Herausgeber des Käferverzeichnisses, eine einheitliche Bibliographie für Deutschland zu erstellen, mit weiterer Verzögerung zu rechnen. Da die Nachfrage auch an der regionalen Literaturzusammenstellung bereits sehr groß ist, habe ich mich entschlossen, die Arbeit nun doch zügig der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.



Aderidae: 41, 162, 192, 430

Alleculidae: 13, 18, 21, 41, 42, 78, 153, 162, 191, 192, 218, 226, 260, 327, 336, 365, 406, 430

Anobiidae: 18, 41, 42, 75, 76, 79, 149, 168, 182, 191, 198, 218, 238, 255, 336, 347, 365, 389, 411, 430, 433, 453, 464

Anthicidae: 16, 21, 78, 80, 142, 149, 162, 163, 183, 199, 218, 226, 233, 236, 255, 263, 291, 336, 356, 363, 372, 389, 406, 407, 430, 467

Anthribidae: 142, 182, 191, 218, 226, 325, 327, 431, 434

Aspidiphoridae: 168, 226

Boridae: 162

Bostrychidae: 75, 76, 182, 430, 436

Bruchidae / Urodonidae: 42, 121, 183, 196, 327, 366, 408, 431, 436, 455

Buprestidae: 4, 5, 25, 42, 75, 76, 100, 123, 142, 143, 160, 191, 192, 218, 226, 255, 312, 327, 365, 395, 429, 431, 433

Byrrhidae / Limnichidae: 1, 13, 18, 75, 120, 142, 149, 160, 181, 226, 255, 263, 284, 296, 299, 302, 336, 344, 347, 356, 365, 406, 429, 450, 467, 473

Byturidae: 13, 18, 167, 226, 255, 365, 406, 429

Cantharidae: 1, 13, 16, 18, 22, 40, 42, 75, 76, 78, 79, 120, 147, 158, 183, 199, 218, 223, 226, 231, 255, 263, 299, 327, 336, 347, 356, 363, 365, 406, 429, 431, 433, 434, 467, 467

Carabidae: 7, 8, 12, 13, 14, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 25, 40, 41, 42, 44, 65, 73, 74, 75, 76, 79, 80, 81, 89, 99, 100, 114, 117, 121, 122, 123, 125, 129, 130, 132, 139, 142, 144, 145, 146, 148, 149, 153, 154, 166, 171, 178, 179, 180, 181, 191, 192, 195, 197, 198, 199, 218, 222, 223, 225, 226, 227, 231, 233, 234, 236, 237, 239, 240, 243, 244, 245, 246, 249, 255, 256, 261, 262, 263, 264, 265, 266, 267, 269, 271, 272, 273, 274, 276, 277, 278, 279, 280, 281, 282, 283, 284, 285, 286, 289, 290, 291, 292, 293, 294, 295, 296, 297, 298, 299, 300, 301, 302, 303, 304, 305, 306, 307, 308, 309, 310, 311, 312, 319, 320, 321, 322, 323, 327, 336, 339, 346, 347, 349, 351, 356, 360, 363, 364, 365, 368, 373, 381, 382, 383, 384, 385, 386, 387, 388, 389, 393, 394, 401, 402, 403, 404, 406, 413, 415, 416, 417, 418, 419, 420, 421, 423, 424, 425, 429, 431, 432, 433, 434, 436, 438a, 440, 443, 444, 450, 453, 454, 456, 457, 459, 461, 463, 473, 475

Cerambycidae: 4, 13, 16, 18, 25, 40, 46, 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 68, 77, 79, 80, 100, 127, 142, 149, 175, 182, 191, 191, 192, 193, 196, 215, 216, 218, 222, 223, 226, 229, 231, 236, 242, 311, 312, 313, 314, 315, 327, 329, 337, 347, 348, 356, 362, 365, 379, 406, 411, 414, 430, 431, 434, 434, 435, 436, 445, 450, 451, 466

Cerophytidae: 158

Cholevidae (= Catopidae): 1, 6, 75, 76, 79, 119, 142, 145, 149, 153, 155, 173, 195, 199, 226, 255, 263, 296, 299, 336, 406, 429, 431, 433, 436, 467, 473

Chrysomelidae: 9, 13, 18, 21, 40, 41, 42, 71, 72, 77, 78, 79, 80, 82, 83, 84, 100, 115, 122, 126, 133, 138, 141, 142, 143, 149, 152, 153, 161, 164, 181, 182, 183, 194, 198, 199, 211, 218, 219, 221, 223, 226, 231, 233, 236, 254, 255, 257, 258, 263, 291, 299, 302, 327, 337, 342, 347, 351, 356, 363, 365, 389, 408, 412, 413, 430, 431, 434, 442, 450, 451, 453, 458, 467, 474

Cisidae: 18, 19, 42, 75, 76, 168, 198, 411, 430, 431

Clambidae: 75, 79, 149, 155, 226, 299, 347

Cleridae: 16, 18, 75, 78, 158, 182, 194, 222, 231, 327, 356, 363, 429, 431, 433

Coccinelidae: 13, 16, 18, 40, 78, 79, 81, 101, 124, 142, 149, 168, 177, 183, 199, 200, 201, 206, 207, 208, 209, 211, 214, 218, 223, 226, 231, 248, 255, 259, 263, 269, 291, 296, 299, 324, 327, 336, 356, 363, 365, 406, 413, 430, 431, 434, 436, 450, 453, 467, 473

Colonidae: 41, 42, 79, 145, 149, 155

Colydiidae: 19, 24, 41, 42, 75, 149, 168, 196, 231, 302, 430

Corylophidae (= Orthoperidae): 42, 78, 119, 147, 149, 155, 226, 429, 467

Cryptophagidae: 18, 19, 21, 24, 42, 75, 76, 79, 149, 163, 164, 167, 192, 198, 218, 226, 231, 236, 255, 263, 302, 347, 356, 389, 406, 411, 430, 433, 434, 467

Cucujidae / Laemophloeidae / Phloeostichidae / Silvanidae: 21, 41, 75, 76, 79, 149, 167, 299, 430

Curculionidae / Apionidae / Attelabidae / Cimberidae: 1, 13, 18, 19, 21, 40, 41, 42, 68, 70, 72, 76, 79, 80, 87, 88, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96, 97, 98, 100, 116, 123, 125, 128, 135, 142, 143, 149, 153, 159, 163, 171, 182, 194, 195, 198, 199, 218, 220, 223, 224, 226, 228, 231, 236, 240, 255, 263, 270, 291, 294, 299, 302, 306, 307, 316, 317, 318, 327, 328, 337, 340, 342, 347, 351, 355, 356, 363, 365, 374, 377, 389, 390, 408, 409, 427, 428, 430, 431, 434, 436, 450, 452, 453, 467, 473, 474

Cybocephalidae: -

Dascillidae / Psephenidae: 160, 226

Dermestidae: 16, 18, 21, 42, 75, 79, 120, 142, 149, 160, 182, 192, 199, 218, 230, 236, 255, 291, 302, 336, 345, 347, 350, 365, 389, 406, 429, 431, 436, 467

Derodontidae: 158

Drilidae: 158, 406

Dryopidae / Elmidae: 3, 40, 75, 113, 138, 149, 152, 153, 160, 218, 226, 236, 254, 255, 299, 302, 363, 436, 441, 442, 450

Dytiscidae / Noteridae: 1, 3, 11, 13, 16, 18, 21, 22, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 41, 42, 75, 76, 80, 102, 108, 109, 112, 118, 125, 138, 141, 144, 145, 149, 150, 153, 154, 181, 198, 218, 222, 223, 226, 236, 255, 269, 296, 302, 327, 336, 347, 351, 356, 361, 363, 367, 368, 370, 387, 406, 413, 429, 431, 432, 433, 434, 436, 438, 439, 442, 450, 458, 460, 467

Elateridae: 1, 13, 16, 18, 21, 22, 25, 41, 42, 66, 75, 76, 79, 120, 121, 134, 142, 147, 149, 151, 158, 182, 191, 192, 199, 218, 223, 226, 231, 236, 255, 263, 291, 302, 312, 327, 336, 347, 356, 357, 363, 365, 406, 429, 431, 433, 434, 467, 473

Endomychidae / Sphaerosomatidae: 18, 19, 24, 78, 142, 149, 168, 327, 397, 430

Erotylidae / Biphyllidae / Cryptophilidae: 19, 24, 41, 142, 167, 194, 218, 226, 356, 430, 431, 433

Eucinetidae: 41, 142, 149, 160, 255

Eucnemidae: 41, 120, 158, 160, 326, 363

Georissidae: 75, 149, 160, 250, 251, 299

Gyrinidae: 3, 12, 13, 18, 40, 41, 75, 102, 110, 138, 144, 145, 150, 153, 154, 218, 222, 226, 236, 255, 302, 327, 347, 351, 363, 370, 380, 387, 429, 432, 434, 436, 437, 439, 442, 471

Haliplidae: 3, 13, 16, 21, 24, 40, 75, 102, 104, 106, 108, 112, 138, 144, 145, 149, 150, 154, 167, 194, 218, 223, 226, 226, 255, 263, 299, 302, 304, 336, 347, 356, 370, 406, 429, 430, 432, 433, 406, 429, 430, 432, 433, 434, 436, 438, 442, 458

Heteroceridae: 1, 18, 75, 149, 160, 222, 226, 231, 236, 252, 255, 302, 305, 432, 436

Histeridae: 13, 18, 21, 22, 41, 42, 75, 76, 79, 140, 142, 147, 149, 155, 171, 181, 194, 196, 218, 231, 255, 291, 296, 299, 302, 331, 332, 333, 335, 336, 337, 363, 365, 406, 429, 431, 433, 436, 467, 473, 429, 431, 433, 436, 467, 473

Hydraenidae / Hydrochidae: 1, 3, 15, 16, 18, 40, 75, 108, 112, 119, 138, 142, 144, 149, 150, 153, 155, 198, 223, 226, 228, 233, 255, 299, 302, 370, 387, 389, 429, 438, 441, 442

Hydrophilidae: 1, 3, 13, 16, 17, 18, 19, 21, 22, 25, 40, 42, 75, 79, 102, 105, 108, 112, 138, 140, 141, 142, 144, 145, 149, 150, 155, 181, 195, 198, 199, 218, 223, 226, 231, 236, 255, 263, 284, 299, 302, 305, 327, 336, 347, 351, 363, 365, 368, 370, 374, 387, 389, 406, 413, 429, 432, 433, 434, 436, 438, 441, 442, 450, 467

Hygrobiidae: 107, 154

Lagriidae: 13, 78, 80, 149, 162, 226, 299, 327, 336, 347, 356, 365, 406, 431

Lampyridae: 18, 41, 75, 158, 226, 253, 327

Latridiidae / Merophysidae: 6, 18, 19, 24, 75, 76, 79, 149, 168, 174, 194, 218, 226, 263, 291, 302, 336, 389, 406, 430, 431, 433, 434, 436, 453, 467

Leiodidae: 18, 21, 41, 42, 75, 76, 79, 117, 119, 142, 145, 149, 155, 226, 231, 302, 347, 373, 429, 431, 433, 436, 452, 467

Leptinidae: 6, 42, 155, 218, 452

Lucanidae: 18, 75, 80, 100, 123, 142, 165, 182, 213, 255, 351, 353, 356, 365, 430

Lycidae: 41, 158, 191, 226, 255, 356, 429

Lyctidae: 76, 168, 182

Lymexylidae: 142, 158, 191, 192, 193, 312

Malachiidae: 1, 13, 42, 75, 79, 142, 147, 153, 158, 171, 198, 226, 231, 255, 302, 327, 336, 359, 406, 429, 436

Melandryidae (= Serropalpidae)/ Tetratomidae: 19, 41, 42, 76, 78, 142, 149, 162, 194, 218, 373, 426, 431, 436

Meloidae: 121, 162, 183, 365, 436, 467

Melyridae / Phloiophilidae: 18, 40, 147, 226, 302, 336, 406, 431, 433, 453

Microsporidae (= Sphaeriidae): 155

Mordellidae: 18, 78, 86, 103, 149, 183, 199, 218, 226, 255, 347, 363, 366, 411

Mycetophagidae: 41, 42, 75, 76, 149, 168, 218, 356, 363, 430, 433, 464

Nitidulidae / Kateridae: 6, 18, 19, 24, 41, 41, 42, 75, 79, 128, 142, 149, 167, 181, 191, 218, 226, 255, 263, 336, 347, 365, 406, 430, 431, 433, 436, 453, 467

Nosodendridae: 42, 160, 429

Oedemeridae: 13, 18, 42, 78, 85, 162, 226, 299, 327, 336, 365, 406, 430, 434

Phalacridae: 21, 24, 75, 149, 167, 194, 218, 226, 255, 263, 299, 347, 356, 430, 433, 434

Platypodidae: 193

Pselaphidae: 18, 19, 41, 42, 78, 119, 142, 147, 153, 155, 195, 198, 226, 241, 263, 302, 347, 375, 433, 467

Ptiliidae: 18, 19, 75, 79, 119, 146, 149, 155, 195, 198, 218, 231, 263, 299, 302, 347, 389, 467

Ptinidae: 6, 18, 42, 75, 76, 149, 155, 168, 182, 218, 411, 436, 452

Pyrochroidae: 78, 137, 162, 191, 218, 299, 336, 356, 431

Pythidae / Salpingidae: 18, 41, 42, 78, 142, 162, 356, 430, 433, 436

Rhipiphoridae: 162

Rhizophagidae: 19, 75, 76, 142, 149, 167, 231, 255, 430, 433

Rhysodidae: -

Scaphdiidae: 19, 75, 79, 142, 149, 155, 336, 356, 365, 429

Scarabaeidae / Geotrupidae / Trogidae: 1, 2, 12, 13, 16, 18, 22, 25, 40, 42, 43, 45, 75, 76, 79, 80, 100, 123, 131, 136, 138a, 140, 142, 149, 165, 176, 181, 182, 191, 194, 218, 226, 230, 231, 236, 243, 255, 263, 284, 291, 294, 296, 299, 302, 306, 307, 312, 327, 330, 337, 338, 347, 351, 352, 353, 354, 356, 363, 365, 366, 378, 389, 392, 396, 406, 408, 413, 422, 430, 431, 434, 436, 450, 467, 473

Scirtidae (= Helodidae): 19, 40, 41, 42, 75, 86, 120, 138, 160, 196, 202, 203, 204, 205, 218, 226, 255, 299, 336, 347, 365, 406, 429, 433, 434, 442, 453

Scolytidae: 4, 18, 75, 75, 76, 79, 149, 191, 218, 337, 430, 431, 434, 434, 436

Scraptiidae: 162

Scydmaenidae: 18, 42, 78, 119, 142, 149, 155, 195, 198, 199, 218, 226, 263, 405, 429, 442, 467

Silphidae / Agyrtidae: 1, 13, 16, 18, 19, 22, 25, 75, 80, 123, 142, 145, 149, 155, 181, 199, 218, 222, 223, 226, 230, 240, 243, 255, 296, 299, 302, 336, 351, 356, 363, 365, 389, 406, 429, 431, 433, 467, 473, 429, 431, 433, 467, 473

Spercheidae: 3, 40, 75, 111, 138, 192, 236, 436

Sphaeritidae: -

Sphindidae: 41

Staphylinidae: 6, 12, 13, 18, 19, 21, 22, 40, 41, 42, 73, 79, 80, 100, 103a, 138, 140, 142, 146, 153, 169, 170, 172, 181, 183, 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190, 198, 217, 218, 223, 226, 231, 232, 233, 236, 240, 247, 255, 263, 269, 291, 294, 302, 312, 327, 334, 336, 343, 347, 351, 356, 358, 363, 365, 368, 369, 373, 389, 391, 398, 399, 400, 410, 429, 431, 432, 433, 434, 436, 438, 441, 442, 447, 448, 449, 449a, 452, 453, 467, 468, 469, 470, 472, 473

Tenebrionidae: 13, 16, 18, 19, 41, 42, 78, 80, 123, 142, 149, 162, 181, 191, 194, 196, 198, 199, 218, 231, 233, 236, 255, 291, 294, 296, 302, 307, 327, 336, 363, 365, 406, 411, 413, 430, 431, 433, 434

Thoricticidae: -

Throscidae: 18, 75, 120, 142, 158, 226, 347, 429, 453

Trogositidae (= Ostomidae): 41, 75, 167, 429


1 Ahrens, D. (1993): Ökologisch-faunistische Untersuchungen der Käferfauna (excl. Carabidae, Staphylinidae) der Salzstelle "An der Bleiche". - Belegarb., Univ. Greifswald .

2 Ahrens, D. (1994): Ein bemerkenswerter Fund und neu für Mecklenburg/ Vorpommern: Rhyssemus germanus (L.) (Col., Aphod.). - Ent. Nachr. Ber. 38/ 1: 56.

3 Ahrens, D. (1997): Zur Coleopterenfauna der Kleingewässer der Stadt Greifswald. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald .

4 Apel, K. H. (1989): Bemerkenswerte Funde von Buprestiden und Cerambyciden (Col.) in den letzten Jahren. - Ent. Nachr. Ber. 33/ 4: 182-183.

5 Apel, K. H. (1989): Zur Verbreitung von Melanopa acuminata Deg. (Col., Bupr.). - Ent. Nachr. Ber. 33/ 5: 278-280.

6 Arldt, G. (1963): Faunistisch-ökologische Untersuchungen über Ectoparasiten an Kleinsäugern im Gebiet von Greifswald. - Arch. Fr. Naturg. Meckl. 9: 63-80.

7 Arndt, E. (1989): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Gattung Carabus Linne (Col., Carab.). - Beitr. Ent. 39 (1): 63-101.

8 Arnold, K. (1982): Carabidenfunde von der Insel Rügen. - Ent. Nachr. Ber. 26/ 2 :86-87.

9 Arnold, U. (1990): Interessante Alticinenfunde vom Gebiet der DDR (Col. Chrysom., Alticinae). - Ent. Nachr. Ber. 34/ 1: 15-20.

10 Backhoff (1928): Ein neuer Käfer für Pommern. - Abh. Ber. Pomm. Natf. Ges. 9: 269.

11 Balke, M. & Hendrich, L. (1987): Neues über die Verbreitung von Agabus wasastjernai Sahlberg, 1834) in Norddeutschland. - Bombus 2 (75): 304-305.

12 Banzhaf, W. (1930): Einige für Pommern neue Käfer (Col.). - Stett. Ent. Ztg. 91 (1): 128.

13 Banzhaf, W. (1931): Zur Fauna der Greifswalder Oie. - Dohrniana 11: 190-236.

14 Baranowski, R. (1977): Interessanta Kalbagsfund (Col.). - Ent. Tidskr. 98(4): 133-140.

15 Bellstedt, R. (1982): Hydrochus ignicollis Motschulsky, 1860 in der DDR (Col., Hydraenidae). - Ent. Nachr. Ber. 26/ 2: 79-80.

16 Bellstedt, R. & Neumann, V. (1982): Käfernachweise vom Kirr. - Meer und Museum 3: 70-71.

17 Bellstedt, R. & Spitzenberg, D. (1994): Neue Nachweise des Wasserkäfers Anacaena bipustulata Marsham, 1802). - Ent. Nachr. Ber. 38/ 3: 203-204.

18 Benick, L. (1921): Beiträge zur Käferfauna des Nordelbischen Gebiets. - Arch. Naturg. A 12: 66-139.

19 Benick, L. (1952): Pilzkäfer und Käferpilze. - Act. zool. Fenn. 70 : 250pp.

20 Berg, C. & Schmidt, J. (1994): Ausstiche in der Landschaft- ein Diskussionsbeitrag zur Frage naturschutzrelevanter Sekundärbiotope, Teil 1. - Natursch.-arb. Meckl. 37 (2): 18-22.

21 Bethe, E. (1868): Entomologisches vom Ostseestrande. - Ent. Ztg. 29: 44-51.

22 Bieler, S. (1966): Die Bodenfauna der Salzstellen der Umgebung von Greifswald unter besonderer Berücksichtigung der Coleoptera und Heteroptera. - Staatsex.-arb., Univ. Greifswald: 89pp.

23 Bier, A. & Hübner, Y. (1985): Faunistisch-ökologisch Untersuchungen der Carabiden Synusie einer Litorea Zönose mit angrenzenden Ackerflächen. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald .

24 Bollow, H. , Franck, P. & Sokolowski, K. (1937): Käfer des Niederelbegebietes und Schleswig-Holsteins. - Verh. Ver. naturwiss. Heimatforsch. 25: 74-107.

25 Bork, H. (1975): Entomologische Eindrücke aus den Naturschutzgebieten Putzarer und Galenbecker See. - Natursch.-arb. Meckl.18 (1) : 42-49.

26 Braasch, D. (1989): Agabus melanocornis Zimmermann aus dem NSG-Grambower Moor (Bezirk Schwerin)- neu für die DDR. (Ins., Col., Dyt.). - Faun. Abh. 17 (1): 24.

27 Braasch, D. (1989): Agabus uliginosus (L., 1761)- eine bivoltine Art. - Ent. Nachr. Ber. 33/ 2: 91-93.

28 Braasch, D. (1989): Illybius crassus Thomson - eine boreomontane Art in der norddeutschen Tiefebene. (Ins., Col., Dyt.). - Faun. Abh. 17 (1): 95-96.

29 Braasch, D. (1989): Zum Vorkommen von Hydroporus glabriusculus Aube, 1836 in der DDR (Ins., Col., Dyt.). - Faun. Abh. 16 (2) : 187-188.

30 Braasch, D. (1989): Zur Habitatwahl von Dytiscus dimidiatus Bergstr., 1778. - Faun. Abh. 17 (5): 31-35.

31 Braasch, D. (1989): Zur Überwinterung der Imagines der Dytiscidae.(Ins., Col.). - Faun. Abh. 16 (11): 141-146.

32 Braasch, D. (1990): Agabus fuscipennis Payk., 1798) eine seltene Art (Ins., Col., Dyt.). - Faun. Abh. 17 (11) : 101-106.

33 Braasch, D. (1990): Agabus melanarius Aube, 1836 (Col., Dytisc.) in der norddeutschen Tiefebene. - Ent. Nachr. Ber. 34/ 4 : 181-183.

34 Braasch, D. (1990): Agabus wasastjernai Sahlberg)- eine für die Dytiscidenfauna der DDR autochtone Art.(Ins., Col., Dyt.). - Faun. Abh. 17 (2): 189-190.

35 Braasch, D. (1991): Cybister lateralimarginalis Deg., ein Besiedler von Dauerhabitaten. - Ent. Nachr. Ber. 35/ 4 : 278-279.

36 Braasch, D. (1992): Agabus chalconotus Panzer, 1796)- ein Bewohner temporärer Gewässer ? (Col., Dyt.). - Faun. Abh. 18 (12): 173-178.

37 Braasch, D. (1994): Larvalphänologie und Habitatverteilung von Agabus bipustulatus (L., 1767). 5. Beitrag zur Kenntnis der Phänologie, Ökologie und Verbreitung der Dytiscidae in Ostdeutschland. - Faun. Abh. 19 (23): 175-178.

38 Braasch, D. & Bellstedt, R. (1991): Dytiscus semisulcatus Müller, 1776 - ein Bewohner von Meliorationsgräben. - Kol. Rdsch. 61: 21-24.

39 Braasch, D. & Stöckel, G. (1988): Zum gegenwärtigen Vorkommen von Agabus fuscipennis Paykull, 1798) in der DDR (Col., Dytiscidae). - Ent. Nachr. Ber. 32/ 1: 41.

40 Braasch, D. & Stöckel, G. (1989): Ein Beitrag zur Insektenfauna der Naturschutzgebiete "Grundloser See" und "Mümmelsee" im Kreis Neustrelitz. - Nat. u. Natursch. Meckl. 28: 55-64.

41 Brauns, S. (1874): Sammelbericht aus Schwerin in Mecklenburg. - Berl. Ent. Ztschr. 1874: 127-128.

42 Brauns, S. (1878): Nachträge zum Verzeichnis der Käfer Mecklenburgs von Clasen. - Arch. Fr. Naturg. Meckl. 32: 58-74.

43 Bringmann, H. D. (1976): Eine Zucht von Gnorimus octopunctatus (F.) (Col., Scarab.). - Ent. Nachr. 20/ 11: 175-176.

44 Bringmann, H. D. (1977): Die Carabus Arten der Rostocker Umgebung (Col., Carab.). - Ent. Nachr. 21/ 1: 11-13.

45 Bringmann, H. D. (1977): Eine Zucht von Cetonia aurata (L.)(Col., Scar.). - Ent. Nachr. 21: 191.

46 Bringmann, H. D. (1979): Die Cerambycidenfauna eines Obstgartens (Col.). - Ent. Nachr. 23/ 3: 108-109.

47 Bringmann, H. D. (1979): Ein Beitrag zur Biologie von Strangalia aethiops Poda) (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. 23/ 3: 43-44.

48 Bringmann, H. D. (1980): Mecklenburger Fundorte der Phytoecia cylindrica (L.) (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. 24/ 3: 46.

49 Bringmann, H. D. (1981): Leptura sexguttata F., auch im Norden der DDR (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 25/ 6: 91-92.

50 Bringmann, H. D. (1982): Die Bockkäfer des Bezirkes Rostock (Ins., Col., Ceramb.). - Faun. Abh. 9 (12): 125-136.

51 Bringmann, H. D. (1982): Die gegenwärtigen Vorkommen von Leptura scutellata Fabr. (Col., Ceramb.) im Gebiet der DDR. - Ent. Nachr. Ber. 26/ 5: 227-229.

52 Bringmann, H. D. (1987): Untersuchungen über die Bockkäferfauna im Zentrum der Städte (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 31/ 3: 107-112.

53 Bringmann, H. D. (1989): Leptura mimica Bates, 1884) im Gebiet der DDR (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 33/ 3: 137-138.

54 Bringmann, H. D. (1989): Rhopalopus clavipes (F.)- im Gebiet der DDR ausgestorben (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 33/ 2: 79-81.

55 Bringmann, H. D. (1989): Verzeichnis der allochthonen Bockkäferarten für das Gebiet der DDR (Col., Ceramb.). 1. Beitrag zur Fauna der DDR.- Ent. Nachr. Ber. 33/ 4: 155-159.

56 Bringmann, H. D. (1990): Verbreitung und Häufigkeit von Callidium aeneum Degeer im Gebiet der ehemaligen DDR (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 34/ 6: 269-272.

57 Bringmann, H. D. (1991): Bemerkenswerte Notizen über einige mitteleuropäische Bockkäfer (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 35/ 3: 209-210.

58 Bringmann, H. D. (1991): Untersuchungen über die Gefährdung der Bockkäfer in Mecklenburg Vorpommern (Col., Ceramb.).- Ent. Nachr. Ber. 35/ 1: 33-43.

59 Bringmann, H. D. (1992): Zum gegenwärtigen Vorkommen des Weberbocks (Lamina textor) in Ostdeutschland (Col., Ceramb.).- Ent. Nachr. Ber. 36/ 2: 126-129.

60 Bringmann, H. D. (1993): Zum gegenwärtigen Vorkommen des Wacholderbockes (Phymatodes glabratus) in Deutschland. (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 37/ 1: 21-24.

61 Bringmann, H. D. (1994): Zum gegenwärtigen Vorkommen des Lärchenbockes Isarthron gabrieli Weise) in Deutschland (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 38/ 3: 175-178.

62 Bringmann, H. D. & Materlik, B. (1981): Bemerkenswertes zur Biologie von Judolia cerambyciformes Schrank) (Col., Ceram.). - Ent. Nachr. Ber. 25/ 7, 8: 123-124.

63 Brinkmann, H. D. (1993): Rote Liste der gefährdeten Bockkäfer Mecklenburg Vorpommerns. - Umweltmin. Meckl./ V., Schwerin :1-26.

64 Broen, B. v. (1961): Untersuchungen über die Makrofauna der Bodenstreu in Greifswalder Uniforsten. - Diss.-arb. , Univ. Greifswald: 94pp.

65 Broen, B. v. (1965): Vergleichende Untersuchungen über die Laufkäferbesiedlung einiger norddeutscher Waldbestände und angrenzender Kahlschläge. - D. E. Z., N. F. 12: 67-82.

66 Brosin, B. (1985): Einige interessante Schnellkäferfunde. - Ent. Nachr. Ber. 29/ 2 : 88-89.

67 Buhr, H. (1928): 1. Beitrag zur Kenntnis der Pflanzengallen Mecklenburgs. - Arch. Ver. Fr. Naturg. Meckl., N. F. 3: 4-39.

68 Buhr, H. (1929): Zweiter Beitrag zur Kenntnis der Pflanzengallen Mecklenburgs.- Arch. Ver. Fr. Naturg. Meckl., N. F. 4: 83-102.

69 Buhr, H. (1933): Mecklenburgische Minen II. Coleopteren, Tenthredinen und Dipteren. - Stett. ent. Ztg. 94 .

70 Buhr, H. (1939): Pflanzengallen Mecklenburgs IV. Nachtrag zu den Zoozeziden. - Arch. Ver. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 14: 29-70.

71 Buhr, H. (1954): Zur Kenntnis der Biologie und Verbreitung minierender Käfer. - Arch. Nat. Meckl. 1: 289-380.

72 Buhr, H. (1955/ 56): Zur Kenntnis der Biologie und Verbreitung minierender Käfer. Fortsetzung. - Arch. Nat. Meckl. 2: 35-108.

73 Bussejahn, M. (1967): Die terrestrische Uferfauna des Bierbaches bei Greifswald. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 91pp.

74 Clasen, F. W. (1845): Beiträge zur Käferfauna Mecklenburgs. - I. Abtlg. Osterprogr. Gr. Stadtschule zu Rostock: 34pp.

75 Clasen, F. W. (1853): Übersicht der Käfer Mecklenburgs. - Arch. Fr. Naturgesch. Meckl. 7: 100-188.

76 Clasen, F. W. (1855): Übersicht der Käfer Mecklenburgs. - Arch. Fr. Naturgesch. Meckl. 9: 116-157.

77 Clasen, F. W. (1857): Übersicht der Käfer Mecklenburgs. - Arch. Fr. Naturgesch. Meckl. 11: 96-118.

78 Clasen, F. W. (1859): Übersicht der Käfer Mecklenburgs. - Arch. Fr. Naturgesch. Meckl. 13: 118-139.

79 Clasen, F. W. (1861): Übersicht der Käfer Mecklenburgs. - Arch. Fr. Naturgesch. Meckl. 15 : 151-196.

80 Conrad, R. (1977): Beitrag zur Käferfauna des Naturschutzgebietes Ostufer der Müritz. - Ent. Ber. 1977/ 2: 130-135.

81 Creutzburg, V. & Mletzko, G. (1969): Ein Beitrag zur Käferfauna des Naturschutzgebietes "Ostufer der Müritz" (Südteil) (Col., Carabidae, Coccinelidae). - D. E. Z. 16: 59-75.

82 Deibel, J. (1910): Beiträge zur Kenntnis von Donacia und Macroplea unter besonderer Berücksichtigung der Atmung. - Diss.-arb., Univ. Greifswald .

83 Deibel, J. (1911): Beiträge zur Kenntnis von Donacia und Macroplea unter besonderer Berücksichtigung der Atmung. - Zool. Jb. Anat. Ontog. Tiere 31: 107-160.

84 Deibel, J. (1911): Ueber einen interessanten Fall von Anpassung an das Wasserleben bei einer im Greifswalder Bodden lebenden Käferart.- Sitzungsberichte.- Mitt. Nat. Ver. Neuvorp. Rüg. 43 : 19-21.

85 Delahon, P. (1927): Nachträge zu Schilsky’s systematischen Verzeichnis der Käfer Deutschlands von 1909 mit besonderer Berücksichtigung der Formen der Mark Brandenburg, sowie einige sonstige Bemerkungen über Käfer aus Deutschland. (Col.).- D. E. Z. 1927 : 148-155.

86 Dieckmann, L. (1960): Zur Verbreitung einiger deutscher Käferarten. - Ent. Bl. 56: 116.

87 Dieckmann, L. (1961): Zur Biologie und Verbreitung deutscher Rüsselkäfer. - Ent. Bl. 57 (1, 2): 65-75.

88 Dieckmann, L. (1966): Die mitteleuropäischen Arten der Gattung Neosericalus Ner. et Wagn. - Ent. Bl. 62 (2): 82-110.

89 Dieckmann, L. (1967): Calosoma reticulatum Fbr.) in Mecklenburg. - Ent. Nachr. 11/ 2: 27.

90 Dieckmann, L. (1971): Revision der Apion ardo-Gruppe. - Ent. Nachr. 15/ 9, 10: 93-99.

91 Dieckmann, L. (1972): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera-Curculionidae (Ceutorhynchinae). - Beitr. Ent. 22 (1, 2): 3-128.

92 Dieckmann, L. (1974): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera- Curculionidae (Rhinomerinae, Rhynchitinae, Attelabinae, Apoderinae). - Beitr. Ent. 24 (1-4): 5-54.

93 Dieckmann, L. (1977): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera-Curculionidae (Apioninae). - Beitr. Ent. 27(1): 7-143.

94 Dieckmann, L. (1983): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera-Curculionidae (Brachycerinae, Otiorhynchinae, Brachyderinae). - Beitr. Ent. 30 (1): 145-310.

95 Dieckmann, L. (1983): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera-Curculionidae (Tanymecinae, Leptopinae, Cleoninae, Tachyrhynchinae, Cossoninae, Raymondionyminae, Bagoinae, Tanysphyrinae). - Beitr. Ent. 33 (2): 257-381.

96 Dieckmann, L. (1986): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Curculionidae (Erirhinae). - Beitr. Ent. 36 (1): 119-181.

97 Dieckmann, L. (1988): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Curculionidae (Curculioninae: Ellescini, Acalyptini, Tychini, Anthanomini, Curculionini). - Beitr. Ent. 38 (2): 365-468.

98 Dieckmann, L. & Gäbler, H. (1967): Beitrag zur Curculionidenfauna des Naturschutzgebietes "Ostufer der Müritz". - Nat. Natursch. Meckl. 5: 37-50.

99 Dietze, H. & Gäbler, H. (1967): Beitrag zur Carabiden Fauna des NSG "Ostufer der Müritz". - Nat. u. Natursch. Meckl. 5: 12-14.

100 Ebeling, A. (1848): Aus der mecklenburgischen Insektenwelt.- Arch. Fr. Naturgesch. Meckl. 2: 55-66.

101 Eichler, W. (1972): Lästlinge der Ostsee. 1. Marienkäfer beißen am Strand.- Angew. Parasit. 12 (2): 113-115.

102 Engelmann, H. D. (1959): Faunistisch- ökologische Untersuchungen eines moorigen Solgewässers im Rosental.- Dipl.-arb., Univ. Greifswald : 70pp.

103 Ermisch, K. (1956): Faunistik der mitteleuroäischen Käfer. Mordellidae. 31. Beitrag zur Kenntnis der Mordelliden: 269-328.- In: Horion, A. (1956): Faunistik der mitteleuroäischen Käfer. Bd. 5.

103a Ermisch, K. & Langer, W. (1935): Die Käfer des sächsischen Vogtlandes in ökologischer und systematischer Darstellung. - Mitt. vogtländ. Ges. f. Naturforsch. II: 56-91.

104 Fichtner, E. (1967): Auf der Suche nach Haliplius apicalis Thoms. (Col.). - Ent. Nachr. 1967/ 11: 138-139.

105 Fichtner, E. (1980): Zum Vorkommen von Berosus spinosus Stev.) (Col., Hydroph.). - Ent. Nachr. 24/ 3 : 62.

106 Fichtner, E. (1981): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera- Haliplidae. - Beitr. Ent. 31 (2): 319-329.

107 Fichtner, E. (1981): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera- Hygrobiidae. - Beitr. Ent. 31 (2): 315-319.

108 Fichtner, E. (1982): Coleopteren und Heteropteren vom Malchiner See.- Ent. Nachr. Ber. 26/ 3: 136-137.

109 Fichtner, E. (1983): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera- Dytiscidae.- Faun. Abh. 11/ 1: 1-48.

110 Fichtner, E. (1984): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera- Gyrinidae.- Ent. Nachr. Ber. 28/ 2: 49-55.

111 Fichtner, E. (1987): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera- Spercheidae.- Ent. Nachr. Ber. 31/ 5: 229-230.

112 Fichtner, E. (1971): Haloxen- Halophil- Halobiont (Col.). - Ent. Ber. 1971: 15-20.

113 Fichtner, E. & Bellstedt, R. (1990): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera- Dryopidae und Elmidae.- Veröff. Naturk.- Mus. Leipzig 8: 69-81.

114 Franck, P. (1930): Über die Verbreitung und Lebensweise deutscher Käfer. III. - Ent. Bl. 25: 107-110.

115 Franck, P. (1935): Über die Verbreitung und Lebensweise deutscher Käfer. IX. - Ent. Bl. 31: 51-55.

116 Franck, P. (1935): Über die Verbreitung und Lebensweise deutscher Käfer. X. - Ent. Bl. 31: 193-196.

117 Franck, P. (1936): Über einigen Käfer an deutschen Küsten. - Ent. Bl. 32: 261-266.

118 Franck, P. (1924/ 25): II. Schwimmkäfer. In: Die Käfer der Umgegend von Hamburg Altona. - Verh. Ver. nat. Heimatf., Hamb. 18: 33-47.

119 Franck, P. & Sokolwski, K. (1929): Palpicornia und Staphylinoidea des Niederelbegebietes und Schleswig- Holsteins. - Verh. Ver. nat. Heimatf., Hamburg 21: 47-103.

120 Franck, P. & Sokolwski, K. (1930/ 31): Käfer des Niederelbegebietes und Schleswig-Holsteins. IV. - Verh. Ver. nat. Heimatf. , Hamburg 22: 79- 125.

121 Friedrichs, K. (1901): Neue mecklenburgische Käfer. - Arch. Fr. Naturgesch. Meckl. 55: 169-172.

122 Friedrichs, K. (1907): Über Verbreitung und Lebensweise einiger Käfer, insbesondere Chrysomeliden. - Arch. Fr. Naturgesch. Meckl. 61: 48-60.

123 Friedrichs, K. (1926/ 27): Aus der Mecklenburger Insektenwelt. - Arch. Fr. Naturg. Meckl., N. F. 2: 204-212.

124 Gäbler, H. (1963): Beitrag zur Coccinelidenfauna des Naturschutzgebietes "Ostufer der Müritz". - D. E. Z., N. F. 10: 26-27.

125 Gäbler, H. (1965): Besonderheiten unter den im Naturschutzgebiet "Ostufer der Müritz" vorkommenden Insektenarten. - Arch. Nat. Meckl. 11: 73-78.

126 Gäbler, H. (1967): Beitrag zur Chrysomeliden- Fauna des NSG "Ostufer der Müritz". - Nat. u. Natursch. Meckl. 5 :34-36.

127 Gäbler, H. & Pally, C. (1967): Beitrag zur Cerambyciden-Fauna des NSG "Ostufer der Müritz".- Nat. u. Natursch. Meckl. 5: 31-33

128 Geissler, K. (1959): Das Auftreten von Rapsschädlingen der Gattung Melingethes und Ceutorhynchus im Zusammenhang mit unterschiedlichen Kulturmaßnahmen. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 70pp.

129 Geitz, H. (1966): Vergleichende Untersuchungen über die Laufkäferbesiedlung eines nordeutschen Kiefern-Mischwaldes und eines angrenzenden Kahlschlags. - Staatsex.-arb., Univ. Greifswald: 44pp.

130 Gersdorf, E. (1937): Ökologisch faunistische Untersuchungen über die Carabiden der Mecklenburgischen Landschaft. - Zool. Jb. Syst. 70: 17-86.

131 Gersdorf, E. (1958): Das Auftreten der Maikäfer in Deutschland: 289-306. In: Horion, A. (1958): Faunistik der mitteleuroäischen Käfer. Bd. 6.

132 Gersdorf, E. (1958): Verbesserung meiner Arbeit über die Carabidenfauna Mecklenburgs. - Arch. Nat. Meckl. 4: 149-150.

133 Giermann, I. (1957): Beitrag zur Biologie und Larvalsystematik einiger Mecklenburgischer Donacia-Arten. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 44pp.

134 Goldberg, G. (1992): Nachweis der größten Schnellkäferart Mitteleuropas für den Südwesten Mecklenburg-Vorpommerns (Col., Elaterid.). - Ent. Nachr. Ber. 36/3: 214.

135 Gollkowski, V. (1990): Otiorhynchus armadillo Rossi von der Insel Rügen (Col., Curc.). - Ent. Nachr. Ber. 34/ 3: 142.

136 Gottschalk, H. J. (1979): Beobachtungen an Geotrupes mutator, G.stercorosus und G.vernalis. - Ent. Nachr. 23/ 4: 62-63.

137 Graser, K. (1990): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera- Pyrochroidae. - Ent. Nachr. Ber. 34/ 1: 57-63.

138 Gratzig, M. (1964): Die Coleopterenfauna der Gewässer in der Umgebung Greifswalds. - Staatsex.-arb., Univ. Greifswald : 1-46.

138a Grebenscikov, I. (1982): Die Fauna der Blatthornkäfer (Col., Lamellicornia) des nördlichen Harzvorlandes. - Hercynia, N.F. 19 (1): 16-41.

139 Grospitz, T. (1994): Untersuchungen der epigäischen Bodenfauna unter besonderer Berücksichtigung der Carabidae im Biosphärenreservat SO-Rügen. - Dipl.- arb., Zool. Inst. Mus. Univ. Hamburg: 51pp.

140 Grünschow, J. (1964): Zur Ökologie coprophager Coleoptera. - Staatsex.-arb., Univ. Greifswald: 65pp.

141 Günther, B. (1961): Die Fauna des Kooser Sees in Abhängigkeit von ökologischen Faktoren. - Dipl.- arb., Univ. Greifswald.

142 Gürlich, S. (1994): Koleopterologische Bestandsaufnahme.: 1-71 (+ Anhang). - In: BÜRO PLANUNG UND ÖKOLOGIE (Schwerin): Ausbau der Zufahrt zum Seehafen Rostock. Studie i. A. Wasser- u. Seeschiff.- amt Stralsund.

143 Haase, J. & Utech, L. (1971): Minen und Gallen aus der Umgebung der Biologischen Station "Faule Ort" des Naturschutzgebietes "Ostufer der Müritz". - Nat. u. Natursch. Meckl. 9: 19-77.

144 Hainmüller, C. (1928): Ergänzungen zur Käferfauna Mecklenburgs. - Arch. Ver. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 3: 40-43

145 Hainmüller, C. (1929): Ergänzungen zur Käferfauna Mecklenburgs. - Arch. Ver. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 4: 126-127.

146 Hainmüller, C. (1930): Ergänzungen zur Käferfauna Mecklenburgs. - Arch. Ver. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 5: 59-62.

147 Hainmüller, C. (1932): Ergänzungen zur Insektenfauna Mecklenburgs. - Arch. Ver. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 7: 44-46.

148 Hartmann, M. (1985): Zur Verbreitung der Arten aus der Verwandtschaft des Asaphidion flavipes L.- Ent. Nachr. Ber. 29/ 3: 121-123.

149 Hartmann, M. (1986): Faunistisch-ökologische Untersuchungen der Coleopterenfauna eines Zonationskomplexes bei Neureddewitz (Rügen). - Dipl.-arb., Univ.Greifswald.

150 Heideck, B. (1994): Ökologische Zustandsanalyse ausgewählter Kleingewässer der Stadt Greifswald unter besonderer Berücksichtigung der aquatischen Coleopteren. - Dipl.-arb., Univ.Greifswald.

151 Heinbrink, H. (1963): Die Verbreitung der Drahtwürmer (Elateridae) in Mecklenburg unter Berücksichtigung der Bodenverhältnisse. - Pedobiol. 2: 241.

152 Hiller, W. (1929): Macroplea appendiculata Panzer und Helmis in Pommern. - Dohrniana 10: 124.

153 Horion, A. (1935): Nachtrag zur Fauna Germanica. Die Käfer des Deutschen Reiches von E. Reitter (Bd. 1-5), Krefeld: 1-358.

154 Horion, A. (1941): Faunistik der deutschen Käfer. Bd. 1. Adephaga-Caraboidea. : 463pp.

155 Horion, A. (1949): Faunistik der mitteleuropäischen Käfer. Bd. 2. Palpicornia-Staphylinoidea (ausser Staphylinidae). Frankfurt: 388pp.

156 Horion, A. (1951): Verzeichnis der Käfer Mitteleuropas. I. Stuttgart.: 1-266.

157 Horion, A. (1951): Verzeichnis der Käfer Mitteleuropas. II. Stuttgart.: 277-536.

158 Horion, A. (1953): Faunistik der mitteleuropäischen Käfer. Bd. 3. Malacodermata, Sternoxia (Elateridae bis Throscidae).- Ent. Arb. Mus. Frey, Suppl.: 340pp.

159 Horion, A. (1954): Koleopterologische Neumeldungen für Deutschland. (1. Nachtrag zum Verzeichnis der Mitteleuropäischen Käfer).- D. E. Z., N. F. 1 (1, 2): 1-22.

160 Horion, A. (1955): Faunistik der mitteleuropäischen Käfer. Bd. 4. Sternoxia (Buprestidae), Fossipedes, Macrodactyla, Brachymera. - Ent. Arb. Mus. Frey, Suppl.: 1-249, 269-280.

161 Horion, A. (1956): Bemerkenswerte Käferfunde aus Deutschland. 3. Reihe. - Ent. Bl. 52: 108-123.

162 Horion, A. (1956): Faunistik der mitteleuroäischen Käfer. Bd. 5.- Ent. Arb. Mus. Frey, Suppl.: 336pp.

163 Horion, A. (1956): Koleopterologische Neumeldungen für Deutschland. (3. Nachtrag zum Verzeichnis der Mitteleuropäischen Käfer). - D. E. Z., N. F. 3 (1): 1-13.

164 Horion, A. (1956): Koleopterologische Neumeldungen für Deutschland. II. Reihe. - D. E. Z., N. F. 3: 1-13.

165 Horion, A. (1958): Faunistik der mitteleuroäischen Käfer. Bd. 6. Überlingen-Bodensee: 343pp.

166 Horion, A. (1959): Die halobionten und halophilen Carabiden der deutschen Fauna. - Wiss. Z. M. L. Univ. Halle-Wittenberg, math.-nat. Reihe VIII (4/ 5): 549-556.

167 Horion, A. (1960): Faunistik der Mitteleuropäischen Käfer. Bd. 7. Clavicornia 1.Teil. Überlingen-Bodensee: 346pp.

168 Horion, A. (1961): Faunistik der mitteleuroäischen Käfer. Bd. 8 Überlingen-Bodensee: 375pp.

169 Horion, A. (1963): Faunistik der mitteleuroäischen Käfer. Staphylinidae. 1.Teil. Microlepinae bis Enaesthetinae. : 412pp.

170 Horion, A. (1965): Faunistik der mitteleuropäischen Käfer. Bd. 9 (Staph. 2.Teil. Paederinae - Staphylininae): 335pp.

171 Horion, A. (1965): Neue und bemerkenswerte Käfer aus Deutschland. 8. Nachtrag zum Verzeichnis der mitteleuropäischen Käfer. - Ent. Bl. 61 (3): 134-181.

172 Horion, A. (1967): Faunistik der mitteleuropäischen Käfer. Bd. 9 (Staph. 3.Teil. Habrocerinae - Aleocharinae): 419pp.

173 Horion, A. (1970): Zehnter Nachtrag zum Verzeichnis der Mitteleuropäischen Käfer. - Ent. Bl. 66 (1) : 1-29.

174 Horion, A. (1972): Zwölfter Beitrag zum Verzeichnis der Mitteleuropäischen Käfer. - Ent. Bl. 68 (1): 9-42.

175 Horion, A. (1974): Faunistik der Mitteleuropäischen Käfer. Bd. 12. Cerambycidae. Überlingen-Bodensee: 228pp.

176 Hüsing, J. O. (1983): Amphimallon sostitiale (L.)- Massenflug und als Möwennahrung in Rerik.- Ent. Nachr. Ber. 27 .

177 Hüsing, J. O. (1990): Massenvorkommen von Marienkäfern im Ostseebereich im Juli 1989.- Ent. Nachr. Ber. 34/ 2: 84.

178 Jacob, U. & Richter, K. (1980): Ergänzungen zum Vorkommen von Carabus intricatus L. auf dem Darß. - Ent. Nachr. 24/ 1: 15.

179 Jeske, R. (1996) Vergleichende Untersuchungen der Carabidenfauna (Col., Car.) innerstädtischer Gehölzstandorte von Greifswald. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald : 81pp.

180 Just, K. (1989): Vergleichend ökologische Untersuchungen der Laufkäferfauna (Col., Carab.) agrarischer Habitate unter besonderer Berücksichtigung von Veränderungen in der Bewirtschaftung. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald .

181 Karsten, J. E. G. (1797): Beschreibung einiger Käfer-Arten Mecklenburgs. - Suppl. zu der Neuen Monatsschr. von u. für Mecklb. 6: 113-123.

182 Karsten, J. E. G. (1798): Beschreibung einiger Käfer-Arten Mecklenburgs. - Suppl. zu der Neuen Monatsschr. von u. für Mecklb. 7: 10-20.

183 Karsten, J. E. G. (1798): Beschreibung einiger Käfer-Arten Mecklenburgs. - Suppl. zu der Neuen Monatsschr. von u.für Mecklb. 7: 41-49.

184 Keilbach, R. (1983): Das Auftreten von Xantholinus roubali Coiffait an der Südküste der Insel Rügen. - Ent. Nachr. Ber. 27/ 5: 213-214.

185 Keilbach, R. (1984): Faunistisch-ökologische Untersuchungen über die Staphyliniden eines südlichen Küstenstreifens der Insel Rügen. - D. E. Z., N. F. 31: 225-236.

186 Keilbach, R. (1985): Staphylinidae (Col.) aus dem NSG Peenetalmoor. - Natursch.-arb. Meckl. 28 (1): 32-33.

187 Keilbach, R. (1986): Ergebnisse von Fallenfängen von Staphylinidae im Forst Kühnenhagen bei Wolgast (NO der DDR) (Col., Staphyl.). - D. E. Z., N. F. 33: 3-5.

188 Keilbach, R. (1989): Entwicklung einer halophilen Staphylinidenfauna auf einem Spülfeld an der Westküste des Greifswalder Boddens bei Wampen. - Ent. Nachr. Ber. 33/ 1: 31-33.

189 Keilbach, R. (1989): Staphylinidae aus dem Radelsee-Gebiet bei Rostock (Col., Staph.). - D. E. Z., N. F. 36 (4, 5): 293-297.

190 Keilbach, R. (1991): Faunistisch-ökologische Untersuchungen über die Staphyliniden eines südlichen Küstenstreifens der Insel Rügen. II. - D. E. Z., N. F. 38 : 247-263.

191 Kersten, J. (1928): Aus der Käferwelt der Umgebung von Rothemühl. - Dohrniana 9: 268.

192 Kersten, J. (1929): Beitrag zur Käferfauna Pommerns. - Abh. Ber. Pomm. Naturf. Ges. 10 : 126-127.

193 Kersten, J. (1933): Die Ipiden im Gebiet der Oberförsterei Rothemühl (Pommern). - Dohrniana 12: 69-77.

194 Kersten, J. (1939): Beitrag zur Käferfauna Pommerns. - Dohrniana 18: 59-60.

195 Kersten, J. (1941): Beiträge zur Käferfauna Pommerns. - Dohrniana 20: 29-30.

196 Kersten, J. (1942): Beiträge zur Käferfauna Pommerns. - Dohrniana 21: 6-7.

197 Kersten, J. (1942): Carabidae im Gebiet von Rothemühl. - Abh. Ber. Pomm. Naturf. Ges. 21: 8-13.

198 Kersten, J. (1944): Beitrag zur Käferfauna Pommerns. - Ent. Bl. 40: 30-32.

199 Klammt, B. (1975): Vergleichend ökologische Untersuchungen der Koleopterenfauna einer marinen Uferzone und der angrenzenden Kulturfläche. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 120pp.

200 Klausnitzer, B. (1965): Faunistische Notizen. Coleoptera, Coccinelidae III. - Ent. Nachr. 9/ 2, 3: 36-37.

201 Klausnitzer, B. (1965): Verzeichnis faunistisch besonders bemerkenswerter Coccineliden aus der DDR.- Ent. Ber. 1965/ 3: 20.

202 Klausnitzer, B. (1965): Vorschläge zur Kartierung der Helodidenarten im Gebiet der DDR (Col., Helodidae). - Ent. Ber. 1965/ 3: 21.

203 Klausnitzer, B. (1968): Zur Verbreitung von Cyphon hilaris Nyholm in Europa (Col., Helodidae). - Ent. Nachr. 12/ 6 : 49-50.

204 Klausnitzer, B. (1971): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera-Helodidae. - Beitr. Ent. 21 (1-6): 477-494.

205 Klausnitzer, B. (1975): Ergänzungen zur Helodidenfauna der DDR (Col.).- Ent. Ber. 1975/ 2: 69-70.

206 Klausnitzer, B. (1985): Zur Kenntnis der Hyperaspis-Arten der DDR (Col., Coccinel.). - Ent. Nachr. Ber. 29/ 6: 271-274.

207 Klausnitzer, B. (1986): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Verzeichnis der bisher in der DDR nachgewiesenen Coccineliden (Col.). - Beitr. Ent. 36 (2): 245-253.

208 Klausnitzer, B. (1986): Zur Kenntnis der Coccinelidenfauna der DDR (Col.). - Ent. Nachr. Ber. 30/ 6: 237-241.

209 Klausnitzer, B. (1989): Marienkäferansammlungen am Ostseestrand (Col., Coccinel.). - Ent. Nachr. Ber. 33/ 5: 189-194.

210 Klausnitzer, B. (1991): Kann es einen neuen Horion geben? Aussichten für eine Deutschlandfauna in heutiger Sicht. - Ent. Nachr. Ber. 35/ 4: 257-259.

211 Klausnitzer, B. (1992): Spülsäume von Coccineliden an der Westküste des Darß. - Ent. Nachr. Ber. 36/ 3: 212-213.

212 Klausnitzer, B. (1994): Die Konzeption der Entomofaunistischen Gesellschaft e.V. für die Ausarbeitung einer Insektenfauna Deutschlands "Entomofauna Germanica". - Ent. Nachr. Ber. 38/ 1: 1-6.

213 Klausnitzer, B. (1995): Die Hirschkäfer.- Neue Brehm Bücherei 551: 1-109.

214 Klausnitzer, B. & Klausnitzer, H. (1986): Marienkäfer (Coccinelidae).- Neue Brehm Bücherei, Wittenberg-Lutherstadt 451.

215 Klausnitzer, B. & Sander, F. (1978): Die Bockkäfer Mitteleuropas (Ceramb.). Wittenberg- Lutherstadt.: 222pp.

216 Kleeberg, A. (1987): Gracilia minuta (F.)- ein bemerkenswerter Fund. - Ent. Nachr. Ber. 31/ 4: 175-176.

217 Kleeberg, A. (1993): Neue Staphyliniden-Funde aus dem Radelseegebiet bei Rostock. - Arch. Fr. Nat. gesch. Meckl. 32: 137-146.

218 Kleine, R. (1940): Übersicht über die in Pommern gefundenen Käfer, die im Verzeichnis von A.Lüllwitz nicht enthalten sind. - Dohrniana 19: 3-28.

219 Kleine, R. (1942): Über die Standflanzen der europäischen Chrysomela Arten nebst biologischen Anmerkungen. - Dohrniana 21: 14-34.

220 Kniephof, J. (1913): Neuheiten der pommerschen Käferfauna. - D. E. Z. 1913: 185-190.

221 Koseler, A. (1965): Die Bodenfauna des Vierendehlgrundes. - Diss.-arb., Univ. Greifswald.

222 Krauss, N. & Kreisel, H. [Hrsg.] (1982): Biologischer Exkursionsführer durch die Umgebung von Greifswald. II. - Wiss. Beitr. EMAU, Greifswald: 1-108.

223 Kreisel, H. [ Hrsg.] (1977): Biologischer Exkursionsführer durch die Umgebung von Greifswald. - Wiss. Ztschr. EMAU, Greifswald, math.-nat. Reihe, Sonderheft 3: 89pp.

224 Kretzschmar, K.H. (1957): Alopus triguttatus (Curculionidae)- Morphologie und Biologie. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald.

225 Kruse, B. (1933): Carabus auratus L. - Dohrniana 12: 98.

226 Kulbe, J. (1996): Vergleichende Ökofaunistische Untersuchungen der Coleopterenfauna eines anthropogen beeinträchtigten Feuchtgebietskomplexes als Grundlage für eine gezielte Renaturierung. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 109pp.

227 Kulessa, J. (1988): Faunistisch-ökologische Untersuchungen der Bodenfauna ausgewählter Habitate in der Umgebung des VEB DMW Rostock unter besonderer Berücksichtigung der Laufkäfer. - Dipl.-arbeit, Univ.Rostock.

228 Künnemann, G. (1921): Beiträge zur Käferfauna Ostholsteins. III.- D. E. Z. 1921: 53-58.

229 Kutschke, H. (1986): Monochamus galloprovincialis Ol.)- neu für den Bezirk Schwerin (Col., Ceram.). - Ent. Nachr. Ber.30/ 2: 92.

230 Labes, R., Deutschmann, U. & Rössner, E. (1993): Zur Insektenfauna von Eulengewöllen.(Coleopt., Lepidopt.). - Ent. Nachr. Ber. 37/ 4: 235-241.

231 Langer, W. (1933): Ein Wort über das Käferleben am Burger Badestrand auf Rügen. - Kol. Rdsch. 19: 194-198.

232 Leibelt, M. (1966): Zur Ökologie und Phänologie der Staphylinidea (Col.) des Kieshofer Moores bei Greifswald. - Staatsex.-arb., Univ. Greifswald .

233 Lengerken, H. v. (1929): Die Salzkäfer der Nord-und Ostsee. - Zschr. wiss. Zool. 135: 1-162.

234 Lewek, T. (1924): Ist Cicindela maritima eine selbständige Art ? - Ent. Bl. 20 : 46-50.

235 Liebenow, K. (1979): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera-Oedemeridae. - Beitr. Ent. 29 (1): 249-266.

236 Liebmann, W. (1955): Käferfunde aus Mitteleuropa einschließlich der österreichischen Alpen. Arnstadt: 1-165.

237 Liebscher, J. (1994): Vergleichende Untersuchungen zur Laufkäferbesiedlung von innerstädtischen Schurrasen und Ruderalgrünlandflächen. - Hausarb., Zool. Inst. EMAU, Greifswald: 44pp.

238 Lohse, G.A. (1956): Neuheiten der deutschen Käferfauna. - Ent. Bl. 52: 53-54.

239 Manteufel, M. (1921): Über das Vorkommen von Chlaenius quadrisulcatus Ill. in Pommern. - Abh. Ber. Pomm. Naturf. Ges. 2: 123-124.

240 Marlow, K. (1990): Ökologisch-faunistische Untersuchungen im Bereich des Überseehafens Rostock. - Dipl.-arbeit, Univ. Rostock: 50pp.

241 Martin, D. (1982): Ein Fund des Pinselkäfers Claviger testaceus Preyssl. im Kreis Röbel. - Zool. Rdbrf. Bez. Neubrdbg. 2 :32.

242 Materlik, B. (1984): Tetrobium gabrieli Weise- neu für den Bezirk Schwerin. (Col., Cerambycidae). - Ent. Nachr. Ber. 28/ 2: 88.

243 Materlik, B. (1986): Käfer (Col.) aus dem Nordwesten der Stadt Rostock. - Ent. Nachr. Ber. 30/ 1: 41-43.

244 Mathiak, G. (1994): Die Carabidenfauna der Inseln (Vilm, Ruden und Greifswalder Oie) des Greifswalder Boddens. - Dipl.-arb., Zool. Inst. Univ. Kiel: 90pp.

245 Mathyl, E. (1990): Carabidae.- In: Precker, A. et.al.: Das Teufelsmoor bei Horst, Kr. Rostock- Landeskulturelle Nachnutzung eines industriell abgetorften Regenmoores. - Gleditschia 18 (2): 309-365.

246 Mathyl, E. (1990): Maßnahmen zum Schutz des Heidelaufkäfers (Carabus nitens L.). - Ent. Nachr. Ber. 34/ 2 :73-76.

247 Medel, S. (1996): Ökofaunistische Untersuchungen von innerstätischem Grünland anhand der Staphylinidae. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 107pp.

248 Meissner, O. (1907): Ein Beitrag zur Coccinelidenfauna der pommerschen Küste. - Int. Ent. Ztschr. 1 (143): 257-259.

249 Meitzner, V. (1990): Untersuchungen zur Laufkäferfauna (Col., Car.) von Agrozönosen in der Umgebung von Neubrandenburg (Meckl.), unter besonderer Berücksichtigung ökologischer Strukturelemente der Agrarlandschaft. - Diss.-arb., Fak. Biol. Chem. Agrarwiss. Univ. Rostock: 99pp.

250 Messner, B. (1964): Zur Biologie der Georhyssiden (Col.). - Ent. Ber. 8: 97-100.

251 Messner, B. (1972): Zur Biologie einheimischer Käferfamilien. 9. Georhyssidae.- Ent. Ber. 16: 1-4.

252 Messner, B. (1973): Zur Biologie einheimischer Käferfamilien. 11. Herteroceridae.- Ent. Ber. 17: 5-16.

253 Messner, B. (1979): Phosphaeus hemipterus Goeze und Lampyris noctiluca Geoffr. (Col., Lampyridae) im Naturschutzgebiet "Galenbecker See". - Natursch.-arb. Meckl. 22 (1): 29.

254 Messner, B. (1982): Die Plastronatmung bei den Käfern Macroplea mutica und Elmis aenea. - Zool. Jb. Anat. 107 : 458-464.

255 Micke, D. (1915): Beitrag zu einem Verzeichnis pommerscher Käfer. - D. E. Z. 1915: 106-113.

256 Mletzko, G. (1968): Binnenlandfunde von Cicindela maritima Dj.(Col., Cicindel.). - Faun. Abh. 2: 61.

257 Mohr, K. H. (1977): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera-Chrysomelidae: Cryptocephalinae. - Beitr. Ent. 27 (2): 197-231.

258 Mohr, K. H. (1985): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera- Chrysomelidae: Donacinae, Orsodacinae, Criocerinae, Clythrinae. - Beitr. Ent. 35 (2): 219-262.

259 Moritz, V. (1956): Larven der Coccineliden.- Dipl.-arb., Univ.Greifswald.

260 Muche, W. H. (1985): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera Allecuidae.- Faun. Abh. 12 (16): 141-160.

261 Müller, G. (1968): Faunistisch-ökologische Untersuchungen der Coleopterenfauna der küstennahen Kulturlandschaft bei Greifswald. Teil I: Die Carabiden benachbarter Acker- und Weideflächen mit dazwischenliegendem Feldrain. - Pedobiol. 8: 313-339.

262 Müller, G. (1970): Der Sexualindex bei Carabiden als ökologisches Kriterium. - Ent. Ber. 1970: 12-18.

263 Müller, G. (1970): Die Wirkung von Herbiziden auf die Mesofauna der Bodenoberfläche von Kulturfeldern unter besonderer Berücksichtigung der Arthropoden. - Diss.-arb., Univ. Greifswald.

264 Müller, G. (1970): Zum Vorkommen der Gattung Badister in Mecklenburg (Col., Carab.). - Beitr. Ent. 20: 301-304.

265 Müller, G. (1971): Bembidion lampros Hrbst. und B.properans Steph. - zwei Arten ?- Ent. Nachr. 15: 118-121.

266 Müller, G. (1972): Faunistisch-ökologische Untersuchungen der Coleopterenfauna der küstennahen Kulturlandschaft bei Greifswald. Teil II/ III: Die Wirkung der Herbizide UVON-Kombi und Elbanil auf die epigäische Fauna von Kulturflächen. - Pedobiol. 12: 169-211.

267 Müller, G. (1977): Die Salzlaufkäfer des Bezirkes Rostock.- Ent. Nachr. 21/ 5: 65-70.

268 Müller, G. (1980): Faunistisch-ökologische Untersuchungen an Indikatorgruppen der Makrofauna im Küstenbezirk. - Ergebn. Interdiszpl. Koll. Wiss. Rat. EMAU Greifswald: 127-143.

269 Müller, G., Klausnitzer, B. & Uhlig, M. (1978): Probleme der Rasterkartierung der Käferfauna der DDR. - Ent. Nachr. 22/ 12: 185-196.

270 Müller, S. (1964): Ökologische Untersuchungen über blütenbesuchende Käfer unter besonderer Berücksichtigung der Curculioniden. - Staatsex.-arb., Univ. Greifswald.

271 Müller-Motzfeld, G. (1980): Die Carabidenfauna der drei Nordbezirke. Ziele, Methoden und Probleme. - Ent. Nachr. 24/ 9: 129-140.

272 Müller-Motzfeld, G. (1980): Notizen zur Carabidenfauna der Nordbezirke der DDR.- Ent. Nachr. 24/ 12: 191-192.

273 Müller-Motzfeld, G. (1981): Seltene und vom Aussterben bedrohte Laufkäfer der drei Nordbezirke der DDR.- Ent. Nachr. Ber. 25/ 2, 3: 17-29.

274 Müller-Motzfeld, G. (1982): Faunenveränderung- Indikation und ökologische Ursachen. - Wiss. Ztschr. EMAU Greifswald 31, 4: 53-56.

275 Müller-Motzfeld, G. (1983): Aufruf zur Küsteninsektenkartierung. - Ent. Nachr. Ber. 27/ 6: 283-284.

276 Müller-Motzfeld, G. (1983): Kritische Liste der Laufkäfer der Bezirke Rostock, Schwerin und Neubrandenburg (Col., Carab.). - Nat. u. Natursch. Meckl. 19: 5-48.

277 Müller-Motzfeld, G. (1983): Sind auch Insekten vom Aussterben bedroht ? - Nat. Umwelt 5: 77-86.

278 Müller-Motzfeld, G. (1983): Zum Vorkommen von Bembidion pallidipenne Ill. (Col., Carab.) in Mecklenburg. - Nat. u. Natursch. Meckl. 19: 97-100.

279 Müller-Motzfeld, G. (1984): Bemerkungen zur Kartendarstellung von Bembidion lampros Herbst, 1784).- In Schlosser (1984): Herstellung druckfähiger DDR Rasterkarten für Naturschutzrelevantes Datenmaterial. - Natursch. -arb. Meckl. 31: 30-32.

280 Müller-Motzfeld, G. (1984): Bericht von der 2. Regionaltagung der Entomologen der Bezirke Rostock, Schwerin und Neubrandenburg. - Natursch. -arb. Meckl. 27 (2): 111-112.

281 Müller-Motzfeld, G. (1984): Indikation und Zeitmaß von Faunenveränderungen am Beispiel der Laufkäfer. - Biol. Rdsch. 22: 369-378.

282 Müller-Motzfeld, G. (1985): Ergänzungen zur Laufkäferfauna Mecklenburgs. - Nat. u. Natursch. Meckl. 22: 79-81.

283 Müller-Motzfeld, G. (1985): Zum Vorkommen des Bembidion andreae F. (Col., Carab.) in der DDR. - Ent. Nachr. Ber. 29/ 2: 63-66.

284 Müller-Motzfeld, G. (1987): Die Carabidenfauna der drei Nordbezirke der DDR- eine ökofaunistische Analyse zum Problem der Faunenveränderung. - B. Diss.-arb., Univ. Greifswald.

285 Müller-Motzfeld, G. (1987): Entwurf einer "Roten Liste" der in der DDR gefährdeten Laufkäfer (Col., Carab.). - Ent. Nachr. Ber. 31/ 4: 147-155.

286 Müller-Motzfeld, G. (1989): Laufkäfer als pedobiologische Indikatoren. - Pedobiol. 33: 145-153.

287 Müller-Motzfeld, G. (1990): Coleopterensammlung Clasen wiederentdeckt ! - Ent. Nachr. Ber. 34/2: 81-83.

288 Müller-Motzfeld, G. (1990): Küstenisektenkartierung- Organisation und Methoden. - Nat. Umwelt 15: 2-6.

289 Müller-Motzfeld, G. (1990): Mapping of costal insects in the German Democratic Republic. - Eurodunes 2 (2): 62-65.

290 Müller-Motzfeld, G. (1990): Quantitaive Ökofaunistik im Dienste des Insektenschutzes. - Ent. Nachr. Ber. 34/ 3: 109-117.

291 Müller-Motzfeld, G. (1991): Ein Beitrag zur Käferfauna des NSG "Bock und Hohe Düne von Pramort". - Natursch.-arb. Meckl. 34 (1): 51-56.

292 Müller-Motzfeld, G. (1992): Die Rote Liste der Laufkäfer von Mecklenburg-Vorpommern (Expertenumfrage contra Computerfaunistik). - Natursch.-arb. Meckl. / Vorp. 35 (1, 2): 21-30.

293 Müller-Motzfeld, G. (1992): Rote Liste der gefährdeten Laufkäfer Mecklenburg Vorpommerns. - Umweltmin. Meckl./ V., Schwerin: 1-20.

294 Müller-Motzfeld, G. (1993): Küsteninsektenkartierung in Mecklenburg Vorpommern.-Ergebnisse und Konsequenzen am Beispiel der Käfer (Col.). - Verh. Westdt. Ent. Tag. 1992: 79-87.

295 Müller-Motzfeld, G. (1994): Landesfauna und globale Klima-Änderungen am Beispel der Laufkäfer (Col., Car.). - Ent. Nachr. Ber. 38/ 3: 183-188.

296 Müller-Motzfeld, G. (1994): Ökologische Zustanderfassung im Bereich der Kernzone "Sundische Wiese" des NP "Vorpommersche Boddenlandschaft". Teil 4: Terrestrische Evertebraten und Boden. Abschlußbericht 1992/ 93. - Studie EMAU, Greifswald.

297 Müller-Motzfeld, G. (1995): Klimatisch bedingter Faunenwechsel am Beispiel der Laufkäfer. - Angew. Landsch.-ökol. 4: 135-154.

298 Müller-Motzfeld, G. (1996): Erfassung von Quellstrukturen für die Stadtfauna am Beispiel des Projektes "Stadtlandschaftsentwicklung Greifswald".-Vortrag zur 16. Jahrestagung der AG "Biotopkartierung im besiedelten Bereich", Greifswald 1995. - Gleditschia 24 (1/ 2): 273-286.

299 Müller-Motzfeld, G. & Hartmann, M. (1985): Semiedaphische Coleopteren im NSG Peenetalmoor. - Natursch.-arb. Meckl. 28 (1): 25-32.

300 Müller-Motzfeld, G. & Hartmann, M. (1985): Zur Trennung von Pterostichus rhaeticus Heer und P. nigrita Payk. (Col., Carab.). - Ent. Nachr. Ber. 29/ 1: 13-17.

301 Müller-Motzfeld, G. & Schultz, R. (1996): Laufkäfer als Zielarten der Salzgrünland-Renaturierung an der Ostsee. - Verh. 14. Int. Symposium Entomofaunistik in Mitteleuropa, SIEEC, in München 4.-9.9.1994: 130-141.

302 Müller-Motzfeld, G. & Suikat, R. (in Vorb.): Rote Liste der Käfer der Ostseeküste.

303 Müller-Motzfeld, G. & Peplow, E. (1986): Indikation von Faunenveränderungen. - Ent. Nachr. Ber. 30/ 5: 205-213.

304 Müller-Motzfeld, G. , Günther, B. , Schultz, R. , Littkopf, L. & Werner, C. (1993): Konzeption zur Renaturierung der Salzstelle "An den Bleichen". - Studie. Zool. Inst. Greifswald.

305 Müller-Motzfeld, G. , Günther, B. , Schultz, R. , Littkopf, L. , Ahrens, D. & Werner, C. (1993): Die Greifswalder Salzstelle "An der Bleiche". - Natursch.-arb. Meckl. 36 (1): 42-50.

306 Müller-Motzfeld, G. , Mathyl, E. & Wachlin, V. (1986): Küsteninsekten- Kartierung. - Nat. Umwelt 8: 54-66.

307 Müller-Motzfeld, G. , Niemann, A. & Mathyl, E. (1990) Im Rahmen der Küsteninsektenkartierung erfaßte Käfer (Col.) und Ohrkriecher (Dermaptera). - Nat. Umwelt, Rostock 15: 17-56.

308 Müller-Motzfeld, G. , Schultz, R. & Pössel, K. U. (1996, im Druck): Die Laufkäferfauna der Karrendorfer Wiesen als Indikator für die Sukzession der epedaphischen Arthropodenfauna nach dem Deichrückbau. - Nat. u. Naturschutz Meckl.

309 Müller-Motzfeld, G. , Schultz, R. & Sorge, O. (1995): Baggerspülgutdeponien an der Ostseeküste als Lebensstätten exklusiver Salz- und Küstenkäfer. - Mitt. Dtsch. Ges. Allg. Angew. Ent. 9: 527-539.

310 Müller-Motzfeld, G. , Schultz, R. & Zorn, C. (im Druck): Das Überflutungs-Salzgrünland der Ostseeküste als Modellprojekt der Klimafolgenforschung.

311 Münnich, H. (1985): Coleopterenfunde von der Insel Rügen. - Ent. Nachr. Ber. 29/ 3: 126.

312 Naef, G. (1949): Beiträge zur Käferfauna von Mecklenburg. - Koleopt. Ztschr. 1 (3): 219-221.

313 Neumann, V. (1972): Beobachtungen über Cerambyciden (Col.) im Bereich der biologischen Station "Faule Ort" im Südteil des NSG "Ostufer der Müritz". - Ent. Nachr. 16/ 2 : 9-15.

314 Neumann, V. & Kühnel, H. (1980): Zum gegenwärtigen Vorkommen des Heldbockes (Cerambyx cerdo) in der DDR. - Arch. Nat. Landsch.-forsch. 20 (4): 235-241.

315 Neumann, V. & Neumann, K. (1981): Nachtrag zu Beobachtungen über Cerambyciden (Col.) im Bereich der biologischen Station "Fauler Ort" im Südteil des NSG "Ostufer der Müritz". - Ent. Nachr. Ber. 25/ 2, 3: 45-47.

316 Nilsson, G. (1975): Beobachtungen zur Entwicklung von Rüsselkäfern (2). - Ent. Nachr. 19 (6): 88-93.

317 Nilsson, G. (1976): Beobachtungen zur Entwicklung von Rüsselkäfern (3). - Ent. Nachr. 20 (3): 37-42.

318 Nilsson, G. (1980): Beobachtungen zur Entwicklung von Rüsselkäfern (4). - Ent. Nachr. 24: 185-188.

319 Nürnberg, W. (1929): Neue und weniger häufige Carabiden aus dem südlichen Mecklenburg. - Arch. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 4: 121-125.

320 Nürnberg, W. (1932): Faunistische Notizen zu den Carabiden Mecklenburgs nebst biologischen Anmerkungen. - Arch. Ver. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 7: 47-60.

321 Nürnberg, W. (1933): Amara fusca Dej. (Col.) in Mecklenburg. - Arch. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 8: 25-26.

322 Nürnberg, W. (1936): Kleine Mittelungen. Nr.1101-1105. - Ent. Bl. 32: 270-271.

323 Nürnberg, W. (1955/ 56): Zur Carabidenfauna der Bützower Umgegend, insbesondere der Kahlschläge und Jungkulturen. - Arch. Nat.gesch. Meckl. 2: 292-306.

324 Nuss, M. (1991): Ursachen des Massenauftretens von Marienkäfern im Sommer 1989 im norddeutschen Ostseeraum.(Col., Cocc.). - Ent. Nachr. Ber. 35/ 1: 62-63.

325 Nüssler, H. (1988): Beiträge zur Insektenfauna der DDR- Coleoptera-Anthribidae. - Ent. Abh. 15: 155-166.

326 Nüssler, H. (1994): Zur Faunistik der Cerophytidae und Eucnemidae in den ostdeutschen Bundesländern (Ins., Col.). - Faun. Abh. 19 (2): 179-186.

327 Pally, C. (1962): Die Käfer des Naturschutzgebietes "Ostufer der Müritz". - In: Beiträge zur Erforschung Mecklenburgischer Naturschutzgebiete I, Nr. 16. - Beiträge zur Erforschung des NSG „Ostufer der Müritz": 115-123.

328 Paschen, F. (1886): Curculio (Strophosoma) obesus und das Auftreten desselben in der grossherzoglichen mecklenburgischen Forstinspektion Caliss. - Ztschr. f. Forst- u. Jagdwesen 1886.

329 Pellmann, H. & Richter, K. (1990): Funde von Leptura scutellata (F.) im Bezirk Neubrandenburg. (Col, Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 34/ 6 : 282.

330 Peschel, R. (1983): Gehäuftes Auftreten von Oryctes nasicornis L. in Görlitz. - Ent. Nachr. Ber. 27/ 6: 277-278.

331 Peschel, R. (1983): Zum Vorkommen von Hololepta plana Sulzer, 1775) in der DDR (Col., Histeridae). - Ent. Nachr. Ber. 27/ 6: 276-277.

332 Peschel, R. (1984): Hypocaccus specularis Marseul, 1855)- ein Neufund für den Bezirk Rostock.(Col., Histeridae). - Ent. Nachr. Ber. 28/ 1: 41.

333 Peschel, R. (1985): Nachtrag zum Vorkommen von Hololepta plana Sulzer, 1775) in der DDR (Col., Histeridae). - Ent. Nachr. Ber. 29/ 3: 124.

334 Peschel, R. (1987): Ein weiterer Fund von Philonthus spinipes Sharp an der Ostseeküste (Col., Staphyl.). - Ent. Nachr. Ber. 31/ 2: 90.

335 Peschel, R. (1991): Aktuelle Situation zur Verbreitung von Carcinops pumilo Erichson, 1834) in Deutschland. (Col., Histeridae). - Ent. Nachr. Ber. 35/ 1: 64.

336 Peschel, R. (1991): Käferaufsammlungen an der Ostseeküste von Mecklenburg Vorpommern. - Mitt. AG ostwestfäl. lipp. Ent. 7 (2): 49-64.

337 Peschel, R. (1994): Wiederentdeckung von Hypocaccus rugifrons Paykull, 1798) in Thüringen nach 47 Jahren (Col., Hist.) nebst einigen Bemerkungen zur Verbreitung in Ostdeutschland. - Ent. Nachr. Ber. 38/ 1: 56-57.

338 Plath, L. (1980): Die Reaktion von Lachmöwen (Larus vidibundus) auf ein Massenschwärmen von Junikäfern (Amphimallus sostitialis). - Orn. Rdbr. Meckl. 23: 7-10.

339 Pössel, K. (1993): Vergleich von Quadratrahmenproben und Barberfallenfängen im Renaturierungsgebiet Karrendorfer Wiesen am Beispiel der Laufkäferfauna (Col., Car.) im Zeitraum März bis Juli 1993- Vergleich verschiedener Stadtorte. - Hausarb. Zool. Inst. EMAU Greifswald: 50pp.

340 Prena, J. (1985): Zur Biologie von Bagous diglyptus Boh. (Col., Curcul.). - Ent. Nachr. Ber. 29/ 6: 282.

341 Prena, J. (1992): Die Käferkollektion des Mecklenburger Entomologen S.Brauns(1839-1913). - Ent. Nachr. Ber. 36/ 4: 269-270.

342 Prena, J. (1992): Exposotionsbedingte Mortalität von Käfern an einem Küstengewässer. - Ent. Nachr. Ber. 36/ 4: 271-272.

343 Puthz, V. (1976): Beiträge zur Kenntnis der Steninen Cliv. Dritter Nachtrag zur Faunistik der mitteleuropäischen Steninen. - Philippia 3: 38-40.

344 Pütz, A. (1991): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera-Limnichidae. - Beitr. Ent. 41: 375-381.

345 Pütz, A. (1992): Attagenus smirnovi Zhantiew, 1973- der zweite Fund für Deutschland (Col., Dermestidae). - Ent. Nachr. Ber. 36/ 2: 140-141.

346 Quansching, K. (1994): Vergleichende Untersuchungen zur Laufkäferbesiedlung von Nutzungsgrünland (Wiesen und Weiden) im Stadtgebiet von Greifswald. - Hausarb. Zool. Inst. EMAU Greifswald: 43pp.

347 Rabeler, W. (1931): Die Fauna des Göldenitzer Hochmoores in Mecklenburg (Mollusca, Isopoda, Arachnoidea, Myriapoda, Insecta). - Z. f. Morph. Ökol. Tiere 21 (1, 2): 173-315.

348 Reinhardt, K. (1988): Rhagium bifasciatum F. im Bezirk Neubrandenburg (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 32/ 4: 183-184.

349 Ressler, H. (1980): Ergänzungen zum Vorkommen von Carabus intricatus L. auf dem Darß. - Ent. Nachr. 24 (1) :15.

350 Rosenhauer (1882): Käferlarven. - Stett. ent. Ztg. 43 (1-3) 1882: 3-32.

351 Rössner, E. (1988): Zur Coleopterenfauna des Naturschutzgebietes Grambower Moor. In: Das Naturschutzgebiet Grambower Moor. - Studie, Rat d.Kreises Schwerin: 18-21.

352 Rössner, E. (1992): Zur Morphologie und Verbreitung von Onthophagus ovatus (L.) und O. joannae Gol. (Col., Scar.). - Ent. Nachr. Ber. 36/ 2: 122-125.

353 Rössner, E. (1993): Rote Liste der gefährdeten Blatthornkäfer und Hirschkäfer Mecklenburg Vorpommerns. (Col., Scar.). - Umweltmin. Meckl./ V., Schwerin: 1-20.

354 Rössner, E. (1995): Verbreitung der Gattung Omaloplia Schönherr, 1817 in der Bundesrepublik Deutschland (Col., Melolonthidae, Sericinae). - Ent. Nachr. Ber. 39/4: 213-217.

355 Rudnick, K. (1983): Ein Beitrag zur Rüsselkäfer-Fauna des Bezirkes Rostock. (Col., Curcul.). - Arch. Nat. Meckl. 23: 177-195.

356 Rudnick, K. (1985): Entomofaunistische Artenliste ausgewählter Insektenordnungen aus den Naturschutzgebieten "Großes Ribnitzer Moor"(A 16) und "Dierhäger Moor" (A 17). - Arch. Nat. Meckl. 25: 95-116.

357 Rudolph, K. (1982): Beiträge zur Insektenfauna der DDR: Coleoptera-Elateridae. - Faun. Abh. 10 (1): 1-109.

358 Rusch, J. (1986): Bemerkenswerte Staphylinidenfunde im Bezirk Cottbus. - Ent. Nachr. Ber. 30/ 2: 91.

359 Sacher, P. & Klausnitzer, B. (1992): Funde von Zipfelkäferlarven (Col., Malachiidae) in Kokons der Wespenspinne. - Ent. Bl. 88 (1): 33-42.

360 Saint-Claire Deville, J. (1912): Die Verbreitung von Carabus glabratus Payk. - Ent. Bl. 8 (1).

361 Schaeflein, H. (1983): Zweiter Beitrag zur Dytiscidenfauna Mitteleuropas mit faunistisch ökologischen Betrachtungen. - Stutt. Beitr. Naturk. (A) 361: 1-41.

362 Schemschat, L. (1980): Aus der Sammlung des Müritz-Museums Waren. Bockkäfer Mecklenburgs in der Sammlung des Müritz-Museums. - Zool. Rdbrf. Bez. Neubrdbg. 1: 51-59.

363 Schemschat, L. (1980): Käferfänge am und im Herrensee in Waren im Jahre 1976. - Zool. Rdbrf. Bez. Neubrdbg. 2 (1): 6-8.

364 Schemschat, L. (1982): Über die Laufkäferfauna in der Umgebung der "Grevitzer Buche". - Zool. Rdbrf. Bez. Neubrdbg. 2: 33-37.

365 Schemschat, L. (1983): Über die Käferfauna des NSG "Ostufer der Feisneck" bei Waren. - Nat. u. Natursch. Meckl. 19: 81-85.

366 Schemschat, L. (1985): Ungewöhnliche Beobachtungen am Stierkäfer. - Zool. Rdbrf. Neubrdbg. 4: 52.

367 Schieferdecker, H. (1963): Über den Fang von Wasserinsekten mit Reusenfallen. - Ent. Nachr. 5: 60-64.

368 Schieferdecker, H. (1965): Beitrag zur Überwinterung von Spinnen und Wasserkäfern in leeren Wasserschneckenschalen. - Zool. Anz. 174 : 179-183.

369 Schieferdecker, H. (1966): Zur Staphylinidenfauna Mecklenburgs.- Arch. Nat. Meckl. 12: 28-35.

370 Schieferdecker, H. (1967): Faunistisch-ökologische Untersuchungen an aquatilen Käfern im Naturschutzgebiet "Ostufer der Müritz". (Col., Haliplidae, Dytiscidae, Gyrinidae, Hydrophilidae). - Nat. u. Natursch. Meckl. 5: 15-30.

371 Schilsky, J. (1888): Systematisches Verzeichnis der Käfer Deutschlands. - 1.Aufl., Berlin.

372 Schilsky, J. (1888): Beitrag zur Kenntnis der deutschen Käferfauna. - D. E. Z. 32 .

373 Schilsky, J. (1889). Berichtigungen und Ergänzungen zum Verzeichnis der deutschen Käfer. - D. E. Z. 1889 (2) : 337-344.

374 Schilsky, J. (1890): Beiträge zur deutschen Käferfauna V. - D. E. Z. 1890: 177-199.

375 Schilsky, J. (1891): VI. Beitrag zur Kenntnis der deutschen Käferfauna. - D. E. Z. 1891, H. 1: 153-157.

376 Schilsky, J. (1909): Systematisches Verzeichnis der Käfer Deutschlands. 2.Aufl., Stuttg.

377 Schmidt, G. (1935): Biologische und faunistische Beiträge zur Kenntnis der pommerschen Fauna unter besonderer Berücksichtigung der Käfer. - Dohrniana 14: 101-121.

378 Schmidt, G. (1936): Revision der mecklenburgischen Aphodien. - Arch. Ver. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 10: 63-77.

379 Schmidt, G. (1936): Rhagium bifasciatum in Mecklenburg selten.- Ent. Bl. 32: 130.

380 Schmidt, G. (1937): Ergänzungen und Berichtigungen zu A.Horion, Nachtrag zur Fauna Germanica Käfer. - Ent. Bl. 33 (3): 194-200.

381 Schmidt, J. (1987): Interessante Laufkäfer-Beobachtungen (Col., Carab.) aus Rostock Markgrafenheide. - Ent. Nachr. Ber. 31/ 2: 90-92.

382 Schmidt, J. (1988): Tachys parvulus Dejean) und Amara famelica Zimm. in Mecklenburg (Col., Carab.). - Ent. Nachr. Ber. 32/ 1: 43-44.

383 Schmidt, J. (1989): Laufkäfer aus dem Radelseegebiet bei Rostock Markgrafenheide. - Nat. u. Natursch. Meckl. 28: 47-54.

384 Schmidt, J. (1989): Über einen weiteren Fund des Agonum atratum Duftschm.) im Bezirk Rostock (Col., Carab.). - Ent. Nachr. Ber. 33/ 5: 233.

385 Schmidt, J. (1990): Zum Vorkommen des Platynus krinickii Sperk, 1835) im Norden der DDR. - Ent. Nachr. Ber. 34/ 4: 184.

386 Schmidt, J. (1990): Zur Besiedlung der Spülfelder bei Rostock Markgrafenheide durch Laufkäfer (Col., Carab.).- Nat. Umwelt, Rostock 15 : 73-86.

387 Schmidt, J. (1994): NSG Heiligensee und Hütelmoor- Bedeutung des komplexen Küstenlebensraumes für den Arten- und Biotopschutz. - Studie f. STAUN Rostock, Abt. Naturschutz.: 31pp.

388 Schmidt, J. & Pommeranz, H. (1993): Untersuchungen über Laufkäfer (Col., Carab.) auf militärischen Übungsflächen im Raum Rostock. - Insecta 1 (2): 131-140.

389 Scholz, R. (1900): Strandkäfer. - Ins. Börse 17: 346-347, 354-356.

390 Scholze, P. (1987): Über einige bemerkenswerte Funde von Rüsselkäfern (Col., Curcul.) im Norden der DDR. - Ent. Nachr. Ber. 31/ 3: 113-117.

391 Scholze, P. & Uhlig, M. (1985): Beitrag zur Kurzflügelerfauna (Col., Staph.) der Umgebung von Malchin (Bez. Neubrandenburg). - Zool. Rundbr. Neubr. 4: 41-51.

392 Schönert, C. (1975): Der Nashornkäfer (Oryctes nasicornis) auf der Insel Usedom. - Natursch.-arb. Meckl. 18 (1): 49-50.

393 Schröder, G. (1920): Die in Pommern vorkommenden Arten der Gattung Chlaenius Bon. - Abh. Ber. Pomm. Naturf. Ges. 1: 104-106.

394 Schröder, G. (1921): Chlaenius quadrisulcatus Illig. - Abh. Ber. Pomm. Naturf. Ges. 2: 126.

395 Schröder, G. (1928): Ergänzungen der Buprestiden Liste in dem Verzeichnis pommerscher Käfer von Albert Lüllwitz. - Dohrniana 9: 266-267.

396 Schröder, W. E. (1985): Nachweis von Osmoderma eremita Scop. im Kreis Hagenow. - Natursch.-arb. Meckl. 28(1): 57.

397 Schülke, M. (1982): Mycetina cruciata Schaller (Col., Endomychidae) im Norden der DDR. - Ent. Nachr. Ber. 26/ 2: 87.

398 Schülke, M. (1984): Neue und faunistisch bemerkenswerte Staphylinidae aus der DDR. (Col.) I. Staphyl., Tachyporinae. - Ent. Nachr. Ber. 28/ 3: 93-100.

399 Schülke, M. & Uhlig, M. (1988): Faunistisch neue und bemerkenswerte Kurzflüglerarten aus der DDR (Col., Staphyl., Micropeplinae, Tayhporinae). - Ent. Nachr. Ber. 32/ 1: 1-15.

400 Schülke, M. & Uhlig, M. (1989): Ergänzungen zur Verbreitung von Philonthus spinipes Sharp, 1874 (Col., Staph.). - Ent. Nachr. Ber. 33/ 4: 165-167.

401 Schultz, R. (1993): Ökologisch-faunistische Untersuchungen der Laufkäfer (Col., Carab.) auf den Salzstandorten in Greifswald. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald .

402 Schultz, R. & Müller-Motzfeld, G. (1995): Faunistisch ökologische Untersuchungen auf Salzstandorten bei Greifswald. - Ztschr. Ökol. Nat. 4: 9-19.

403 Schultz, R. & Pössel, K.-U. (1995): Erfassung der Laufkäfer (Col., Car.) auf den Karrendorfer Wiesen. - Nat. Natursch. Meck. Vo. 31: 52-62.

404 Schulz, D. (1983): Weitere Funde von Carabus intricatus L.(Col., Carab.) in Mecklenburg. - Ent. Nachr. Ber. 27/ 3: 131.

405 Schulze, P. (1928): Oeciacus hirudinis Jen.(Hemipt.) und Leptinus testaceus Müll. (Colept.) in Mecklenburg. - Arch. Ver. Fr. Naturgesch. Meckl., N. F. 4 : 130.

406 Schwartz, A. (1968): Beitrag zur Käferfauna von Hiddensee. - Ent. Nachr. 12/ 6: 57-68.

407 Schwartz, A. (1969): Ein neuer Nachweis von Anthicus instabilis Schmidt in der DDR. - Ent. Nachr. 13: 4.

408 Schwartz, A. (1982): Zum gegenwärtigen Vorkommen von Protaetia (Cetonischema) aeruginosa Drury) in der DDR. - Faun. Abh. 9 (7): 101-107.

409 Serfling, E. (1967): Bemerkenswerte Rüsselkäfer-Funde. - Ent. Nachr. 11/ 9: 123-125.

410 Sieber, M. (1974): Interessante Stenus-Funde aus der DDR. - Ent. Nachr. 4: 64.

411 Sokolowski, K. , Pertzel, R. , Gebien, H. , Borchmann, F. & Riecke, H. (1939): Käfer des Niederelbe-Gebietes und Schleswig-Holsteins. - Verh. Ver. nat. Heimatf., Hamburg 27: 1-59.

412 Spaeth, F. & Reitter, E. (1926): Bestimmungstabellen der europäischen Coleopteren. 95. Heft. - Cassidae aus der palaearktischen Region. Troppau: 68pp.

413 Splitter, P. (1964): Ein Massenfund von Coccineliden am Weststrand des Darß. - Ent. Ber. 1963: 28-30.

414 Stegemann, K. D. (1990): Zum Vorkommen von Strangalia attennata in Mecklenburg-Vorpommern (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 36 (1): 138.

415 Stegemann, K. D. (1981): Bemerkungen zum Vorkommen von Carabus intricatus L. (Col.Carab.) in der Eichhofer Heide (Kr. Ueckermünde). - Ent. Nachr. Ber. 25/ 6: 93-94.

416 Stegemann, K. D. (1981): Carabus intricatus L.(Col., Carab.) aus der Eichhofer Heide (Kreis Ueckermünde). - Natursch.-arb. Meckl. 24 (1): 44.

417 Stegemann, K. D. (1985): Bemerkenswerte Funde von Laufkäfern (Col., Car.) in der Ueckermünder Heide. - Zool. Rdbrf. Bez. Neubrdbg. 4: 57-58.

418 Stegemann, K. D. (1985): Erstnachweis von Dicheirotrichus rufithorax Sahlberg) für Mecklenburg (Col., Carab.). - Ent. Nachr. Ber. 29/ 1: 24.

419 Stegemann, K. D. (1986): Amara litorea und A.anthobia (Col., Carab.) im Kreis Ueckermünde. - Ent. Nachr. Ber. 30/ 2: 92.

420 Stegemann, K. D. (1988): Bembidion bipunctatum (L.), B.milleri Duval und Amara helleri Gredler in Ostmecklenburg (Col., Carab.). - Ent. Nachr. Ber. 32/ 6: 273.

421 Stegemann, K. D. (1989): Ein Beitrag zur Kenntnis der Laufkäferfauna im NSG "Galenbecker See" (Col., Carab.). - Nat. u. Natursch. Meckl. 28: 65-68.

422 Stegemann, K. D. (1990): Zum Vorkommen des Nashornkäfer Oryctes nasicornis Linne, 1758) im Kreis Ueckermünde, Vorpommern (Col., Scar.). - Natursch.-arb. Meckl. 33 (1): 46.

423 Stegemann, K. D. (1992): Weitere Funde von Dicheirotrichus rufithorax Sahlb.) (Col., Carab.) im Osten von Mecklenburg-Vorpommern. - Ent. Nachr. Ber. 36/ 1: 63.

424 Stegemann, K. D. (1992): Weitere Funde von Platynus krinickii Sperk, 1835) in Mecklenburg-Vorpommern (Col., Carabid.). - Ent. Nachr. Ber. 36/ 4: 278-279.

425 Stegemann, K. D. & Schünemann, T. (1987): Zum Vorkommen von Trechus rivularis und T.rubens in Mecklenburg (Col., Carab.). - Ent. Nachr. Ber. 31/ 1: 45.

426 Stöckel, G. (1978): Zum Vorkommen von Zilora sericea Sturm) (Col., Serropalpidae) in der DDR. - Ent. Nachr. 22/ 4: 59-60.

427 Stöckel, G. (1979): Bemerkenswerte Ceutorhynchinae-Funde (Col., Curcul.) aus der Nordhälfte der DDR. - Ent. Nachr. 23/ 2: 29-30.

428 Stöckel, G. (1979): Ceutorhynchus pallidicornis Briscout im Bezirk Neubrandenburg nachgewiesen. - Ent. Nachr. 23/ 10: 159-160.

429 Stöckel, G. (1980): Käferfunde im Kreis Neustrelitz. - Zool. Rdbrf. Bez. Neubrdbg. 1: 37-40.

430 Stöckel, G. (1981): Gehäuftes Auftreten von Cyphon hilaris Nyholm (Col., Helod.) in einem Sphagnum Moor im Kreis Neustrelitz. - Ent. Nachr. 25 (4): 58-60.

431 Stöckel, G. (1982): Käferfunde im Kreis Neustrelitz.(2). - Zool. Rdbrf. Bez. Neubrdbg. 2: 38-42.

432 Stöckel, G. (1983): Ein unscheinbarer Kiesgrubentümpel- Fundort interessanter Libellen und Käferarten. - Ent. Nachr. Ber. 27: 215-219.

433 Stöckel, G. (1983): Käferarten des Kreises Neustrelitz. (3.Beitrag). - Zool. Rdbrf. Bez. Neubrdbg. 3: 47-51.

434 Stöckel, G. (1984): Zur Käferfauna des Naturschutzgebietes "Degensmoor" bei Wesenberg, Kreis Neustrelitz, und ein Nachtrag zur Libellenfauna des Gebietes. - Nat. u. Natursch. Meckl. 20: 89-94.

435 Stöckel, G. (1987): Die Stechpalme (Ilex aquifolium L.) als Wirtspflanze für Bockkäfer (Col., Ceram.). - Ent. Nachr. Ber. 31/ 2: 92-93.

436 Stöckel, G. (1988): Weitere Käferarten des Kreises Neustrelitz (4. Beitr.). - Zool. Rdbr. Bez. Neubrandenburg 1988: 48-50.

437 Stöckel, G. & Sieber, M. (1984): Zum Verhalten von Orectochilus villosus Müll. (Col., Gyrinidae). - Ent. Nachr. Ber. 28: 44.

438 Stöckel, G. , Bellstedt, R. & Braasch, D. (1993): Zur Wasserkäferfauna der Halbinsel Fischland/ Darß/ Zingst sowie der Boddeninsel Großer Kirr und Oie. - Nat. u. Natursch. Meckl. 30: 53-57.

438a
Storz, R. (1968): Auswirkungen einer Insektizidbehandlung mit HCH und DDT auf die Entomofauna einer Wiese. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 68pp.

439 Thiel, K. D. (1957): Der Bierbach. Faunistische Teilaufnahme eines Fließgewässers Norddeutschlands. - Staatsex.-arb., Univ. Greifswald.

440 Thiele, A. (1975): Untersuchungen zur Tag- und Nachtaktivität von Carabiden. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 77pp.

441 Thienemann, A. (1906): Die Tierwelt der kalten Bäche und Quellen auf Rügen. - Mitt. Nat. Ver. Neuvorp. Rüg. 38: 74-102.

442 Thienemann, A. (1926): Hydrobiologische Untersuchungen an den kalten Quellen und Bächen der Halbinsel Jasmund auf Rügen. - Arch. Hydr. 17 (2): 221-331.

443 Trautner, J. & Müller-Motzfeld, G. (1995): Faunistisch-ökologischer Bearbeitungsstand, Gefährdung und Checkliste der Laufkäfer. Eine Übersicht für die Bundesländer Deutschlands. - Nat. Landsch.-plan., Ztschr. angew. Ökol. 27 (3): 96-105, I-XII.

444 Trost, M. (1985): Gliedmaßenanomalien bei zwei Laufkäfern (Col., Carab.). - Ent. Nachr. Ber. 29/ 4: 186.

445 Trost, M. (1992): Zwei für Mecklenburg-Vorpommern bemerkenswerte Bockkäfernachweise (Col., Ceramb.). - Ent. Nachr. Ber. 36/ 3: 214.

446 Türck, W. v. (1799): Verzeichnis seiner Insektensammlung. Neustrelitz.- QUELLE: Bachmann (1889): Landeskundliche Literatur über die Großherzogtümer Mecklenburg.

447 Uhlig, M. (1977): Beiträge zur Faunistik der Staphylinidae (Col.). 1. Seltene Steninae, Paederinae, Xantholinae und Staphylininae. - Ent. Nachr. 21/ 8 : 111-118.

448 Uhlig, M. & Vogel, J. (1981): Zur Staphylinidenfauna der Umgebung von Waren/ Müritz (Meckl.). 3.Beitr.zur Faunistik der Staphyliniden. - Mitt. Zool. Mus. Berl. 57 : 75-168.

449 Uhlig, M. , Vogel, J. & Sieber, M. (1979): Beiträge zur Faunistik und Systematik der Staphylinidae (Col.). 3. Sammelergebnisse aus dem Bezirk Schwerin (Mecklenburg). - Faun. Abh. 7 (27): 239-257.

449a Uhmann, E. (1928): 3. Beitrag zur Käferfauna Deutschlands. - Ent. Bl. 24: 53-55.

450 Ulrich, W. (1925): Notizen zur mecklenburgischen Insektenfauna. - Ztschr. wiss. Ins. Biol. 20: 273-275.

451 Vahrendorf, R. v. (1912): Notiz über die Ostseestrandfauna. - Ent. Bl. 8, 1912: 152-154.

452 Vahrendorf, R. v. (1920): Notiz über die Ostseestrandfauna. - Ent. Bl. 1920: 48.

453 Vater, A. (1964): Die Fauna der Coniferenzapfen (unter besonderer Berücksichtigung der Insekten). - Dipl.-arb., Univ. Greifswald .

454 Wanach, B. (1909): Über Cicindela hybrida L. und maritima Latr. - Berl. Ent. Ztschr. 54: 215-219.

455 Wendt, H. (1986): Beiträge zur Insektenfauna der DDR. Coleoptera- Bruchidae (Chysomeloidea). I. Zur Biologie und Verbreitung. - Mitt. Zool. Mus. Berl. 62: 103-133.

456 Wiese, U. (1977): Vergleichende ökologische Untersuchungen der Coleopterenfauna einer marinen Uferzone und angrenzenden Kulturflächen. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 73pp.

457 Wilde, F. (1852): Für Käfersammler. - Arch. Ver. Fr. Naturgesch. Meckl. 6 : 131.

458 Wohlrab, F. (1959): Die Bodenfauna des Fresendorfer Sees. Ein Beitrag zur Ökologie der Fauna eines Randgewässers des Greifswalder Boddens. - Arch. Nat. Meckl. 5: 396-423.

459 Wolf, F. (1995): Die Laufkäferfauna (Col., Carabidae) als Bioindikatoren für den ökologischen Zustand von Niederungsbereichen der Nebel: 123-136. In: Mehl, D.& Thiele, V. (1995): Ein Verfahren zur Bewertung nordostdeutscher Fließgewässer und deren Niederungen unter besonderer Berücksichtigung der Entomofauna. - Nachr. Ent. Ver. Apollo (Suppl.) 15: 276 pp.

460 Wolf, F. (1995): Die Schwimmkäfer (Col., Dytiscidae) der Niederungsbereiche der Nebel: 137-144. In: Mehl, D.& Thiele, V. (1995): Ein Verfahren zur Bewertung nordostdeutscher Fließgewässer und deren Niederungen unter besonderer Berücksichtigung der Entomofauna. - Nachr. Ent. Ver. Apollo (Suppl.) 15: 276 pp.

461 Wolter, R. (1956): Die Heteropteren und Carabiden des Greifswalder Rosentales und ihre Beziehungen zur dort vorkommenden Halophytenflora. - Dipl.-arb., Univ. Greifswald.

462 Wranik, W. (1992): Übersicht über Ergebnisse feldbiologischer Untersuchungen am Fachbereich Biologie der Universität Rostock. - Forsch.-ber. Natursch. Rostock: 71pp.

463 Wrase, D. W. (1979): Über zwei Funde von Carabus intricatus L.im Darß. - Ent. Nachr. 23: 46-47.

464 Zacher, F. (1942): Beobachtungen über die Verbreitung und Auftreten von Vorratsschädlingen und ihre Begleitformen. - Ztschr. hyg. Zool. Schädlingsbek., Berlin 34/ 5: 63-78.

465 Zahn, C. (1936): Beiträge zur Tiergeographie Pommerns.- Mitt. Naturw. Ver. Neuvorpom. Rüg. 63: 1-85.

466 Zeiss, J. (1987): Bemerkenswerte Cerambycidenfunde im Bezirk Gera und Schwerin. - Ent. Nachr. Ber. 31/ 6: 275.

467 Zerche, L. (1968): Die Veränderungen in der Coleopterensynusie einer Wiese am Deviner Haken nach DDT Behandlung mit Flugzeug. - Staatsex.-arb., Univ. Greifswald.

468 Zerche, L. (1975): Der dritte Fund vom Pseudopsis sulcata Newman in der DDR. - Ent. Nachr. 19 (9): 137-139.

469 Zerche, L. (1980): Faunistisch interessante Staphyliniden aus der DDR (Col.). - Ent. Nachr. 24 (10, 11): 145-165.

470 Zerche, L. (1988). Zur Taxonomie der Gattung Pseudopsis Newman, 1834. - Reichenbachia 25: 151-155.

471 Zimmermann, A. (1917): Der derzeitige Bearbeitungsstand der Gyriniden-Sammlung des Deutschen Entomologischen Museums in Berlin-Dahlem und die wissenschaftlichen Ergebnisse ihrer Durcharbeitung (Col.). - Ent. Mitt. 6 (4/ 6): 135-170.

472 Zirk, W. (1927): Die Käfer der Umgegend von Hamburg Altona.III. Kurzflügler Staphylinidae. Zusammengestellt nach dem Stande am Schlusse 1926.- Verh. Ver. nat. Heimatf., Hamburg 19: 3-68.

473 Zirzow, T. (1988): Faunistisch-ökologische Untersuchungen zur Arthropodenfauna im Stadtgebiet von Rostock.- Dipl.-arb., Univ.Rostock.

474 Zoerner, H. (1970): Blattminenstudien in der Umgebung von Prerow/ Darß.- Ent. Ber., 1970: 19-29.

475 Zorn, C. (1996): Freiland-experimentelle Untersuchungen zur Laufkäferfauna (Col., Carabidae) der Karrendorfer Wiesen.- Dipl.-arb., Univ. Greifswald: 102pp.
   
   
   
   
 

 

 

 
     

 

   © 2008 by Dirk Ahrens •  d.ahrens@nhm.ac.uk